Dual Master

Doppelmaster

Die Zahl der Absolventen dualer Bachelor-Studiengänge steigt, ebenso wie die Zahl derjenigen, die sich für einen dualen Master-Abschluss interessieren. Dual Master: Arbeiten und studieren zugleich? Die Dual-Master ist konsekutiv. Was ist der Aufbau eines dualen Masterstudiums und wie sieht es mit der Vergütung aus?

Dual Master | Informationen, Unternehmen, Studienorte

Die Anzahl der Absolventinnen und Absolventen doppelter Bachelorstudiengänge nimmt zu, ebenso wie die Anzahl derjenigen, die sich für einen doppelten Master-Abschluss interessieren. Im Folgenden finden Sie Basisinformationen zum Thema Studieren, eine Datenbasis geeigneter Studienangebote und Firmen sowie die entsprechenden Jobangebote. Auch viele Personalverantwortliche haben in den vergangenen Jahren mit dem Erfolg des doppelten (Bachelor-)Studiums ein neues Denken entwickelt.

Ein Bachelor-Student, der die Vorteile der Verbindung von Praxis und Ausbildung erlernt hat, ist oft nicht abweisend. Für Absolventinnen und Absolventen eines " regulären " Vollzeit-Bachelor-Abschlusses ist ein doppelter Master-Abschluss auch eine gute Chance, ins Arbeitsleben einzutreten und zugleich einen zweiten Studienabschluss zu erwerben.

So ist es kein Zufall, dass immer mehr Betriebe einen doppelten Master-Abschluss bieten, um Nachwuchskräfte zu werben und zu halten. Der Zeitpunkt und Inhalt dieses doppelten Masterstudiums kann sehr variieren. Manchmal wird ein klassischer Teilzeit-Abendkurs geboten, manchmal wechselt sich eine Vollzeitphase im Betrieb und an der Universität monatlich ab.

Nach einer Befragung des Hochschul-Informationssystems wollen rund 55 Prozent der Bachelor-Studierenden einen Master-Abschluss machen. Weitere 27% haben sich noch nicht entschieden, ob sie ins Erwerbsleben eintreten oder einen Master-Abschluss machen. Das gilt für Vollzeitstudenten, aber natürlich auch für duale Bachelor-Studenten, ob sich der Master-Abschluss für einen schnellen Einstieg auf der Karriere-Leiter auszahlen kann.

Tatsache ist, dass rund drei Viertel der Doppelstudenten unmittelbar nach Abschluss des Bachelorstudiums in das Unternehmen einsteigen. Natürlich können die verbleibenden 25% auch einen Master-Abschluss in voller Höhe machen - aber die Mehrheit kann das nicht, denn 37 bis 40 Stundenwochen stehen am Anfang ihrer Karriere. Daraus ergibt sich unweigerlich die Fragestellung nach einem Master-Abschluss, der mit dem beruflichen Leben verknüpft werden kann.

Das Teilzeitstudium ( "arbeitgeberunabhängig") ist in den vergangenen Jahren immer populärer geworden und es hat sich ein neuer Studientyp entwickelt: ein doppelter Master-Abschluss. Im Prinzip wie ein doppelter Bachelor-Abschluss. Sie benötigen ein geeignetes Angebot und kooperieren mit einer Universität mit einem geeigneten Diplom. Sie können auch Ihren derzeitigen Auftraggeber davon überzeugt werden, wie nützlich ein solches Model ist.

Wenn Ihrem Betrieb das duale Studienmodell gefällt, muss er "nur" einen Kooperations-Vertrag mit der Universität schließen, die einen geeigneten dualen Master-Studiengang bereitstellt. Die Ausgestaltung des dualen Masterstudiums ist unterschiedlich gestaltet. Hier verbringen Sie die gesamte Zeit im Betrieb und studieren z.B. im Abendkurs.

Das Unternehmen fördert das Lernen tatkräftig, indem es z.B. Urlaubstage zur Vorbereitung auf die Prüfung gewährt und natürlich auch die Studienbeiträge bezahlt. Beispielsweise wird an der Steinbeis-Hochschule der Duale Master alle 4-6 Wochen von Donnerstag bis Samstag durchgeführt. Darüber hinaus gibt es verschiedene andere Optionen, wie ein solcher Doppelmaster strukturiert ist.

Es ist auch möglich, dass die meiste Zeit nicht im Betrieb, sondern an der Universität und nur für einige wenige (!) Wochen bzw. Monaten (Langzeit-)Praktika in Betrieben verbracht wird. Meistens bleiben die Gehälter gleich und der Auftraggeber erhöht sozusagen die Studienbeiträge der Universität.

Als Gegenleistung wollen viele Betriebe dann eine freiwillige Verpflichtung, dass Sie nach dem Studium mehrere Jahre im Betrieb bleiben und Ihr "Meisterwissen" dort einsetzen, wo es vergütet wurde. Im Rahmen des Masterstudiengangs Wirtschaftswissenschaften und Organisationsforschung leistet die Allianz Versicherungen ein Entgelt von 928 bis 1.087 EUR.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Sie erwerben ein Zweitstudium, während Sie noch in der Mitte Ihres Berufslebens stehen und so Berufs- und Praxiserfahrung sammeln. Teilzeit- oder duale Masterstudiengänge kostet durchschnittlich zwischen 300 und 600 EUR pro Monat. Sie werden vom Auftraggeber getragen. In den meisten FÃ?llen verpflichten Sie sich, nach Beendigung des Masterstudiums noch einige Jahre bei Ihrem Unternehmen zu sein.

Das könnte man auch als vorteilhaft empfinden, denn man muss sich keine Sorgen um den Karrierestart nach dem Master-Abschluss machen. Eine Doppelmaster ist sehr zeitaufwendig. Sie können zwar lange Ferien mit einem Vollzeit-Master-Abschluss machen, aber als Mitarbeiter oder Doppel-Masterstudent haben Sie nur etwa 25-30 Ferientage pro Jahr.

Studierende und Absolventinnen und Absolventen eines Doppelmasters wurden zu ihren Erlebnissen befragt und erhielten die folgenden Berichte: Auf diese Weise habe ich meinen doppelten Master-Abschluss gemacht: Einen Doppel-Bachelorabschluss habe ich bereits erlangt. Ich wollte mein Bachelorstudium fortsetzen und war sehr glücklich mit meinem Abschluss, so dass ich nur einen doppelten Master-Abschluss in Betracht ziehen konnte.

So fragte ich mich, welche Firmen solche Angebote im Vorfeld gemacht haben und bin dann auf meinen derzeitigen Auftraggeber gestossen. Und so funktioniert mein duales Masterstudium: Da mein Auftraggeber Vorlieben hinsichtlich des Studiengangs und des Verfahrens hatte, habe ich mich für ein nebenberufliches Masterstudium entschieden. Ich studiere in meinem Studiengang Studierende aus verschiedenen Fachbereichen, Firmen und Industrien.

Förderung und Belohnung für mein Unternehmen: Mein dualer Masterstudiengang ist fix. Mein Auftraggeber ist daher auch sehr daran interessiert, dass ich mein Praktikum so gut wie möglich abschließe. Auf diese Weise habe ich meinen doppelten Master-Abschluss gemacht: Damals suchte ich speziell nach einem doppelten Bachelor-Abschluss (wegen seiner praktischen Relevanz, auch wenn dies bedauerlicherweise nicht wie vorgesehen war) und suchte dann auch speziell nach einem doppelten Master-Abschluss, um wirtschaftlich selbstständig zu sein.

Und so funktioniert mein duales Masterstudium: Das Eigenstudium hat einen Teil von 50-80%. Sie sollten also mit 40h Arbeitszeit + 15h Studie pro Woche/Level ausrechnen. Das alles hat mein Auftraggeber auf seiner Website geschildert. Nach Abschluss des Studiums besteht eine interne Bewerbungspflicht und bei Absage steht es Ihnen offen, das Praktikum zu beenden.

Weil aber Arbeitsplätze Mangelware sind, gibt es an sich zu wenig Arbeitsplätze - es gibt also keine wirkliche Selbstverpflichtung. Auf diese Weise habe ich meinen doppelten Master-Abschluss gemacht: Unter anderem haben Personalvermittler mein Bewerbungsprofil bei meinem derzeitigen Auftraggeber eingereicht, der sich dann an mich wandte und mich fragte, ob ich an einem Doppel-Master-Abschluss Interesse hätte.

Und so funktioniert mein duales Masterstudium: Nach dem Vorstellungsgespräch mit meinem Auftraggeber wurde von der Provadis Universität ein Einstufungstest durchgeführt und das Feed-back verhältnismäßig schnell erhalten. Förderung und Belohnung meines Unternehmens: Die Studiengebühren werden von meinem Auftraggeber erstattet. Wenn Sie jedoch innerhalb dieses Master-Studiengangs oder danach (Sie müssen 4 Jahre lang in Summe verweilen, um die Studiengebühren zu amortisieren), müssen Sie die Studiengebühren selbst aufbringen.

Es werden weder Reisekosten noch Sachkosten gedeckt, obwohl die Kosten für die Masterarbeit vergütet werden können. Für den Dual Master gibt es mehrere Möglichkeiten, geeignete Betriebe zu suchen. Empfehlenswert ist ein Besuch unserer Studienplatz-Börse oder des Filters "Master" in unserer Hochschul- und Unternehmensdatenbank. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Einblick in zahlreiche Anbieter, die ein Master-Dual bieten oder in der vergangenen Zeit Stellenausschreibungen veröffentlicht haben.

Offene duale Ausbildungsplätze per E-Mail? Jeden Freitags erhalten Sie eine kostenlose Zusammenfassung der neuen Doppelstudienplätze - natürlich gratis!

Mehr zum Thema