Drk Lehrgang Führerschein

Führerschein Drk-Kurs

Im neunstündigen Erste-Hilfe-Grundkurs erlernen angehende Fahrer die Erstversorgung von verletzten Fahrern bei Verkehrsunfällen. Mit dem Kurs "Erste-Hilfe-Ausbildung für den Führerschein" können Notfallsituationen erkannt und lebensrettende Sofortmaßnahmen umgesetzt werden. Der Erste Hilfe Kurs richtet sich grundsätzlich an alle, die an einem Führerschein für Motorräder oder Autos interessiert sind. Das " Erste-Hilfe-Grundtraining " ist daher der richtige Kurs für alle neuen Fahrer.

Sanitätslehrgang des Deutschen Roten Kreuzes

Rotes Kreuz Kurs EH Training (BG)1 Tag, gesamt 9 UnterrichtseinheitenWeiterbildung für betriebliche ErsthelferInnen, deren Ausbildung nicht älter als zwei Jahre ist. Rot-Kreuz-Kurs EH am Kind9 Unterricht von je 45 min plus Pause für alle, die auf Notsituationen mit Kleinkindern vorbereitet sein wollen und wissen, wie man Unfälle verhindert. Rotes Kreuz Kurs Passgenauigkeit in EH90 min pro ModulPersonen, deren Erste-Hilfe-Kurse lange zurückliegen und InteressentenModule, die individuell buchbar sind - Modul 1: "Verhalten nach einem Verkehrsunfall" - Modul 2 "Kardiopulmonale Reanimation" Rotes Kreuz Kurs EH SportBasic Kurs: 9 UE Weiterbildung: 9 UEaktive Athleten, ihre Coaches, Ausbilder, Ausbilder, etc.

Erste Hilfe Kurs für den Führerschein

Mehr als 2,3 Mio. Unfälle ereignen sich jährlich auf Deutschlands Strassen. Anschließend wird den Teilnehmern vermittelt, was in der Erste Hilfe-Grundausbildung zu tun ist. Das ist übrigens eine der Grundvoraussetzungen, um den Führerschein in den eigenen vier Wänden zu haben. Im 9-stündigen Erste-Hilfe-Grundkurs erlernen angehende Fahrer die erste Versorgung verletzter Fahrer bei Verkehrsunfällen. Der Kurs beinhaltet einen theoretischen Teil und Praxisübungen.

Auch die im Rahmen des Erste-Hilfe-Kurses gelehrten Massnahmen können die Konsequenzen für den Menschen mildern und bei einem Unfall in anderen Bereichen des Lebens lebensrettend wirken. Jeder kann Erste-Hilfe-Maßnahmen durchführen! Der Verein demonstriert unter dem Leitspruch "Jeder kann Erste-Hilfe leisten ", wie bedeutsam und sehr einfach Erste-Hilfe ist.

Erste-Hilfe-Training für Führerscheine - DRK

Die Schulung "Erste-Hilfe-Ausbildung für Führerscheine" trainiert die Teilnehmenden in der Erkennung von Notfallsituationen und der Durchführung lebensrettender Sofortmassnahmen bei Zwischenfällen. Dieser Kurs richtet sich an alle Interessenten, da keine Kenntnisse notwendig sind und ist obligatorisch für den Kauf der EU-Führerscheinklassen A1, B, BE, L, M, T, C, C1, C1E, D, D1, DE, D1E.

Dieser Kurs besteht aus 9 Lektionen und ist für 25,00 ? erhältlich.

Erste Hilfe Kurse Führerschein

Erstversorgung auf kleinstem Raum: Seit dem 01.04.2015 können Sie in 9 Lektionen alles Wissenswerte über Erste-Hilfe erfahren - z.B. an einem Tag. Möglich wird dies durch unser besonderes Trainingskonzept: Erlebe mit uns eine "Lernreise", die mit viel Übung zum Kern der Ersten-Hilfe kommt. Unsere eigens ausgebildeten Ausbilder werden Sie gekonnt unterstützen, damit Sie sich im Ernstfall mit Ihren neuen oder erneuerten Erkenntnissen und Fähigkeiten der Ersten Hilfe mutig und ohne Furcht an den Betreffenden wenden können.

Die Kurse für Erste-Hilfe-Kurse sind entsprechend den Anforderungen der Führerscheinverordnung (FEV) für alle Fahrerlaubnisklassen und der Unfallversicherungsanstalten für Erste Hilfen in Unternehmen (DGUV Verordnung 1, DGUV-Prinzip 304-001).

Mehr zum Thema