Dresden Arbeitsamt

Arbeitsamt Dresden

Einsatz der Polizei bei der Arbeitsvermittlung Am Freitag Nachmittag trafen Spezialeinheiten der Dresdener Kriminalpolizei bei der Agentur für Arbeit in der Budapester Strasse ein. Ein Mann aus der Araberwelt hat nach ersten Angaben der Gendarmerie seine Tüte im Zorn in Brand gesteckt. Er habe auch gedroht, weil er kein Kapital bekommen habe, hiess es. Zur Sicherheit wurden auch die für spezielle Situationen geschulten Spezialeinheiten entsandt.

Aber die Truppen könnten dann im Verborgenen bleiben, heißt es. Die Beamten brachten den Mann zum Bahnhof, sagte ein Pressesprecher des Situationszentrums. Er war kein Fremder, er sei schon mehrmals aufgefallen, heißt es. Detailliertere Informationen konnte der Pressesprecher des Situationszentrums jedoch zunächst nicht geben.

Die Arbeitsagentur Dresden unterstützt Sie bei der Stellensuche.

Das Dresdner Arbeitsamt kann Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Tätigkeit zuarbeiten. Es unterstützt Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Arbeitssuchende dabei, ihr Arbeitsleben zu verbessern und gegebenenfalls offene Stellen in Dresden zu suchen. Der Berufseinsteiger, der gerade die Schule verlassen hat, unterstützt die Behörde bei der Wahl des Berufes oder des Studienortes. Wenn Sie sich für ein Praktikum entscheiden und Unterstützung bei einem Fachwechsel brauchen, können Sie sich an die Arbeitsvermittlung wenden.

Das Arbeitsamt Dresden ist auch Anlaufstelle bei Abbruch des Studiums und der beruflichen Neuorientierung in Gestalt einer Start-up-Unternehmen. Sie als Unternehmensgründer oder Unternehmer können bei der Behörde Fördermittel anfordern und Ihre Mitarbeiter mit Unterstützung des Arbeitsamts Dresden ergänzen. Der Sozialversicherungsbeitrag eines Arbeitnehmers wird teilweise abgezogen, wenn er vor dem Arbeitsverhältnis erwerbslos war.

Sie können als Existenzgründer eines vielversprechenden Betriebes nach Vorlage eines Geschäftsplans für einen Zeitraum von mind. einem Jahr auf die monatliche Förderung durch das Arbeitsamt Dresden zählen. Als Selbständiger - oder als Selbständiger - steht Ihnen die Behörde auch bei der freiwilligen Arbeitslosigkeit zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit, an einer kostenfreien Ausbildung im Fachbereich Managementberatung über die Dresdner Arbeitsvermittlung teilnehmen zu können.

Der Schwerpunkt der Managementberatung liegt im Bereich Verwaltung, Optimalisierung der bestehenden Rahmenbedingungen oder Begleitung bei einer möglichen Neuorientierung Ihres Unternehmens. Vorrangig bei der Arbeit des Arbeitsamts Dresden steht die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Behandlung der Arbeitslosengeldanträge, falls Sie Ihren Arbeitsplatz verlieren sollten. Die Angebote des Arbeitsmarktes finden Sie auf Plakaten zu den Angeboten im Warteraum.

Auch als Angestellter und Studierender können Sie die Arbeiten der Dresdner Arbeitsagentur im Rahmen der Arbeitsvermittlung nutzen. Das Arbeitsamt Dresden organisiert Themenveranstaltungen für je eine Gruppe. In der Berufsorientierung finden Sie Kontaktpersonen und Lehrgänge zum Themenbereich der passenden Anwendung, Bewerbungstraining oder des ehrenamtlichen Sozialjahres.

Darin findest du alle wesentlichen Anschriften, Rufnummern und Ereignisse, die mit dem Studium zu tun haben. Der Termin für die jeweilige Personengruppe ist auf der Startseite der Agentur für Arbeit Dresden angegeben, die entsprechenden Prospekte sind in der Geschäftsstelle erhältlich. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agentur für Arbeit sind vor Ort aktiv und gehen zu Informationsanlässen zu Schulen, Hochschulen oder zur Pressearbeit in Gestalt der speziell eingerichteten Jobbörse.

Hier präsentieren Ihnen Unternehmer ihr Unternehemen mit dem Anspruch, Sie als zukünftigen Angestellten für die ausgeschriebenen Positionen oder den Karrierepfad zu inspirieren ý auf dem Postweg: Wenn Sie telefonische Hilfe benötigen, können Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dresdner Arbeitsamts unter den Rufnummern Was haben Sie mit dem Arbeitsamt Dresden erlebt?

Mehr zum Thema