Dolmetscher Ausbildung

Ausbildung zum Dolmetscher

Suchen Sie eine Dolmetscher- oder Übersetzerausbildung? Der Dolmetscher oder Übersetzer ist eine nach nationalem Recht geregelte Schulausbildung an Fachhochschulen. Ausbildung zur Übersetzerin und Dolmetscherin in Heidelberg.

Berufsausbildung zum Dolmetscher oder Dolmetscher - DVÜD e. V.

Dolmetscher und Dolmetscher sind in der Regel für gewöhnlich im Verborgenen tätig, haben aber einen aufregenden und vielseitigen Berufsstand. Weil wir die richtigen Wörter für den neuen Internetauftritt unserer Kundinnen und Kunden haben. Wir interpretieren, was am Abend (oder gleichzeitig) im TV ist. Die diplomatischen Verhandlungen hinter den Kulissen, die nie öffentlich stattfanden, sondern zum Ende eines Kriegs beitragen.

Optimal dafür ist eine fachliche Ausbildung - Bilingualität allein genügt nicht. Einen Überblick über die Entscheidungs- und Ausbildungskriterien für Dolmetscher und Dolmetscher in Deutschland bietet unser neuer "Guide to Training for Translators and Interpreters". Er berät auch bei der gezielten Fortbildung, denn als Knowledge Worker müssen wir immer am Puls der Zeit sein.

Wenn Sie an einer Universität oder Fachhochschule studieren, die nicht in unseren Richtlinien aufgelistet sind oder bei denen ein Irrtum festgestellt wird, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir diese Information in der kommenden Ausgabe beachten können.

Dolmetscherschulung - SDI München

Studenten, die ein besonderes Dolmetschinteresse haben, können im dritten Jahr der Fachhochschule den Zusatzlehrgang Begleitdolmetschen besuchen. Die Kurse beinhalten drei Unterrichtsstunden konsekutives Verdolmetschen (Vortragsdolmetschen) und eine stundenlange Einweisung in das simultane Verdolmetschen. Das Staatsexamen für Dolmetscher kann nach erfolgreicher Absolvierung dieses Zusatzlehrgangs zusammen mit dem Staatsexamen für Dolmetscher absolviert werden.

Wer sich im dritten Jahr voll und ganz auf das Staatsexamen für Dolmetscherinnen und Dolmetscher konzentriert, kann in einem vierten Jahr den Aufbaustudiengang für Dolmetscherinnen und Dolmetscher absolvieren. Je nach Anzahl der Teilnehmer beinhaltet dieser Lehrgang bis zu 7 Std. pro Woche (Konsekutivdolmetschen, Gesprächsdolmetschen, Live-Übersetzung, Konferenzdokumentationen und Einweisung in die Forschungstechniken für Dolmetscher). Darüber hinaus können Sie auch den zusätzlichen Dolmetscherkurs des dritten Jahres besuchen.

Der MA in Dolmetschen an der Fachhochschule des SDI München lehrt professionelles Dolmetschen auf hohem fachlichen Level.

Sprach- und Kulturausbildung - Dolmetscher (m/w)

Dolmetscher oder Übersetzer ist eine nach nationalem Recht an Fachhochschulen vorgeschriebene Schulausbildung. Hinzu kommen unterschiedlich lange Schulungen, die nach den unternehmensinternen Richtlinien der entsprechenden Anbieter stattfinden und auf das Staatsexamen als Dolmetscher oder Übersetzer vorzubereiten sind. Darüber hinaus gibt es die Weiterbildungsmöglichkeit zum Dolmetscher oder Übersetzer oder zum Studium des Dolmetschens oder Übersetzens an Universitäten.

Dolmetscher und Übersetzer werden beispielsweise in Übersetzungsbüros, Dolmetschdiensten, EU-Institutionen (z.B. EU-Parlament, EU-Kommission), staatlichen oder föderalen Stellen, in grösseren Unternehmen verschiedener Wirtschaftszweige eingesetzt. Im Regelfall ist für die Ausbildung ein mittleres Bildungsniveau erforderlich, d.h. Hochschulzugangsberechtigung oder Abitur. Für die Aufnahme in die Prüfungen sind je nach Land weitere Anforderungen erforderlich, z.B. eine Ausbildung zum Übersetzer oder Dolmetscher, eine vergleichbare Ausbildung in einer Fremdsprache, ein Hochschulabschluss oder ein entsprechender Beruf.

Fundierte Kenntnis der Schulfächer ist eine gute Basis für eine gelungene Ausbildung: Anglistik, Französich und weitere Fremdsprachen: Die angehenden Dolmetscher oder Übersetzer sind während ihrer Ausbildung auf zwei oder mehr fremdsprachige Fachgebiete spezialisiert. Für die Ausbildung sind gute Sprachkenntnisse erforderlich. Wenn Sie Aufsätze, Lektionen und andere Dokumente ins Deutsche übersetzen, müssen Sie die Feinheit der englischen Übersetzung beherrschen und nutzen können.

Business: Dolmetscher oder Übersetzer können z.B. Vertragstexte oder juristische Texte ausarbeiten. In der Ausbildung werden auch allgemeine pädagogische Themen wie Germanistik und Regionalwissenschaften vermittelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema