Büroberufe mit Realschulabschluss

Kaufmännische Berufe mit Hauptschulabschluss

An dieser Stelle erklären wir den Einstieg in die sozialen und pflegerischen Berufe ohne Schulabschluss oder mit Hauptschulabschluss. des Hessischen Verwaltungsschulverbandes in Gießen mindestens einen Hauptschulabschluss. Sie können Ihren Hauptschulabschluss an unserer Schule während Ihrer Ausbildung an der Berufsschule oder an der einjährigen Berufsschule erwerben. Weitere Informationen zu Berufen mit Hauptschulabschluss finden Sie hier. Sie haben mit dem Hauptschulabschluss die Möglichkeit, gut bezahlte Berufe zu erlernen.

Die folgende Auflistung zeigt Ihnen auf einen Blick, welche Berufe Ihnen zur Verfügung stehen und gibt Ihnen wertvolle Hinweise wie Ausbildungsdauer, Einstellungszyklen und den erforderlichen Abiturabschluss.

Die folgende Auflistung zeigt Ihnen auf einen Blick, welche Berufe Ihnen zur Verfügung stehen und gibt Ihnen wertvolle Hinweise wie Ausbildungsdauer, Einstellungszyklen und den erforderlichen Abiturabschluss. Anmerkung zum Ausdruck der Übersicht: Über "Datei" (linke obere Ecke der Seite) >> "Druckvorschau" können Sie die gewünschte Grösse wählen ("An Grösse anpassen").

Hochbezahlte Ausbildungsberufe mit Hauptschulabschluss

Sie haben mit dem Hauptschulabschluss die Chance, gut dotierte Ausbildungsberufe zu lernen. Welche Tätigkeit für Sie die richtige ist, richtet sich in erster Linie nach Ihren Kenntnissen und Vorlieben. Sie verfügen mit dem Abitur über diverse gut dotierte Berufsbilder. Welchen Berufsstand Sie letztlich wählen, ist natürlich von Ihren eigenen Vorlieben abhängig.

Ein gut bezahlter Job nützt Ihnen nichts, wenn Ihnen die Arbeiten nicht gefallen. Zuerst muss klar sein, ob Sie einen Handwerks-, Handels- oder Sozialberuf lernen wollen. Schließlich gibt es in allen Gebieten gut und weniger gut bezahlte Berufsgruppen. Wenn Sie zum Beispiel mit dem Abitur einen Handwerksberuf lernen wollen, werden in der Wirtschaft mehr Lohn bezahlt als in Handwerksbetrieben.

Gleiches trifft auf die kaufmännischen Berufsgruppen zu. Wer zum Beispiel den Berufsstand des Bürokaufmannes erlernt, verdient in der Volkswirtschaft viel mehr als in einer öffentlichen Verwaltung. In der Banken- und Versicherungsbranche gibt es besonders gut dotierte Ausbildungsberufe, die Sie mit einem Hauptschulabschluss ausbilden. Bei gut bezahlten Jobs, die Sie mit dem Abitur machen können, sollten Sie Ihre Ausbildung fortsetzen.

Es ist egal, in welchem Berufsstand Sie sind. Und dann gibt es noch viele weitere gut dotierte Berufsgruppen. Die Ausübung gut bezahlter Ausbildungsberufe mit Hauptschulabschluss erfordert in der Regel viel Sorgfalt und Eifer.

Auch interessant

Mehr zum Thema