Bewerbung für eine Stelle

sich[Akk] um eine Stelle bewerben

"Einleitungssatz " Ich bewerbe mich gerne auf Ihre ausgeschriebene Stelle als . Kurzer Aufbau eines Bewerbungsbriefes Mit einem aussagekräftigen und knappen Anschreiben das neue Arbeitgeberinteresse erregen. Sollte Ihr Bewerbungsanschreiben falsch sein, bekommen Sie keine zweite Möglichkeit. Beim Anschreiben: Benutzen Sie eine gut leserliche Schrift ( "Schriftgröße 11 oder 12") und eine übliche Schrift ("Arial", "Verdana") für Ihr Anschreiben. Vermeiden Sie daher übertriebene Einführungen und lästige Wortwahl im Anschreiben.

Eine andere Personen sollten Ihr Bewerbungsanschreiben lesen, bevor Sie es abschicken. Konzentriere dich auf das Wichtigste und mache den Personalverantwortlichen mit deinem Motivationsschreiben auf dich aufmerksam. Schreiben Sie Ihr Motivationsschreiben nach dem KISS-Prinzip (Keep it short and simple) und achten Sie auf das Anforderungsprofil der Stellenausschreibung.

In der folgenden Liste ist der kurze Aufbau eines Anschreibens dargestellt. Die Informationen sollten in Ihrem Anschreiben angegeben werden: Bewerbungsanschreiben - Der inhaltliche Teil: Der Bericht: Der Inhalt der Bewerbung: Die Bewerbungsunterlagen: In vielen Bewerbungsunterlagen wird eine kreative, individuelle Einführung in das Bewerbungsanschreiben empfohlen. Selbst mit einem "klassischen" Einleitungssatz "Ich würde mich gern auf Ihre Ausschreibung bewerben, denn...." machen Sie nichts Böses. Idealerweise sollten Sie in der Einführung erklären, warum Sie die richtige Person sind, um die Stelle zu besetzen.

Bitte berücksichtigen Sie bei der Auswahl Ihrer Einführung die Industrie, in der Sie sich eintragen. Auf den Eintrag folgen die wichtigsten Teile des Anschreibens. In einer Kurzbeschreibung geben Sie an, was der Personalverantwortliche über Ihr Bewerbungsprofil wissen muss. Als Diplom-Kaufmann (FH) habe ich mehr als 5 Jahre Berufserfahrung als Verkaufsleiter in der Telekommunikationsbranche".

Binden Sie Ihre bisherige Karriere an das neue Untenehmen (Aufgaben, Industrie, Produkt, Aktivitäten, etc.). Notieren Sie das Bedarfsprofil der Stellenausschreibung. Eine häufige Anwendungsfehler ist die Liste der Positionen. Bitte beachte, dass das Anschreiben keine wiederholte Angabe und Auflistung der Informationen aus dem CV ist.

Fügen Sie einige der für die Stelle wichtigen Kräfte und sozialen Kompetenzen hinzu und nehmen Sie Abstand von allgemeinen Aussagen wie "Ich bin ein Teamplayer". Benennen Sie andere Fähigkeiten, die für die Stelle wichtig sind (z.B. Fremdsprache, IT). "Wenn Sie in Ihrer Stellenausschreibung den frühest möglichen Eintrittstermin und eine gewünschte Vergütung sehen möchten, sollten Sie dies in Ihrem Anschreiben angeben.

Beispiel-Bewerbungsschreiben zum freien Download:Muster für eine InitiativbewerbungHier erhalten Sie weitere Tipps zum Themenbereich Gehaltsfragen.

Mehr zum Thema