Berufsfach

Fachmann

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "profession" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "Berufsfach" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Berufsschule für den Erwerb der beruflichen Grundbildung (Berufsfachschule I).

Fachmann

  • Sensibilisierungskampagnen (Konferenzen, Tagungen, Seminaren usw.) zu fördern, die die Wirtschaftsteilnehmer motivieren und ihnen helfen, die mit ihren Vorhaben verbundenen potenziellen Vorzüge, Rahmen und Zuständigkeiten besser zu erkennen. d Berufsschulen, Business Schools und Akademien.

Berufsschulen vermittelt theoretische und technische Kenntnisse, manchmal kombiniert mit einem Arbeitspraktikum. und Pflege. oder Krankenpflege. Berufsschule ). professionalnelle, es professionnelles, Pro - Baccalauréat professionnel). jedes Jahr an Hochschulen, Berufsschulen, Berufsoberschulen. der Ã?ltesten Goldschmiede. und eines der Ã?ltesten Ausbildungszentren fÃ?r Goldschmiede.

Fachmann

  • Aufklärung der Wirtschaftsakteure über die potenziellen Vorzüge, den Rahmen und die Verantwortung ihrer Projekte zu fördern (Konferenzen, Seminaren usw.), um als praktischer Anreiz zu dienen und dazu beizutragen, das Verständnis der wirtschaftlichen Akteure für die potenziellen Vorzüge, den Rahmen und die Verantwortung ihrer Projekte zu verbessern. d Berufsschulen, Business Schools und Akademien.

Berufsschulen vermittelt theoretische und technische Kenntnisse, manchmal kombiniert mit einem Arbeitspraktikum. und Pflege. oder Krankenpflege. Berufsschule ). professionalnelle, es professionnelles, Pro - Baccalauréat professionnel). jedes Jahr an Oberstufenschulen, Berufsschulen, Berufskollegs. der Ã?ltesten Goldschmiede. und eines der Ã?ltesten Ausbildungszentren fÃ?r Goldschmiede.

Berufsschule

einen fachlichen Berufsgrund für die Ausbildung an. Das Programm dient der Förderung der Fachkompetenz und der Unterstützung der Lernenden bei der Erarbeitung eigener Lernmethoden und -strategien. Durch den möglichen späteren Schulbesuch der Berufsschule zum Erlangen des Abschlusses der Fachoberschule I (Berufsschule II) werden berufsbegleitende Lehrinhalte mit berufsbegleitenden Vorhaben aus den Einzeldisziplinen verknüpft und zum Abschluss der Fachoberschule I geführt.

Ziel ist es, die Handlungsfähigkeit zu fördern, indem Erfahrungen und Lern-Situationen erzeugt werden, die den persönlichen Lernerfolg der Lernenden fördern. Sie schafft die Voraussetzung dafür, dass die Kinder ein anschließendes Praktikum im Unternehmen und/oder eine Schulausbildung durchlaufen. Als Grundvoraussetzung für einen verantwortungsvollen Lebensstil und für die Eingliederung in das Arbeitsleben sollte besonders viel Gewicht auf Motivation, Durchhaltevermögen, Termintreue und Verlässlichkeit liegen.

Studierende erlernen, mit Konflikten realistisch umzugehen. Mit dem erfolgreichen Abschluß der Berufsschule I ist der Nachweis der Qualifikation für die berufliche Grundausbildung und die Freistellung vom weiteren Besuch der Berufsschule verbunden, wenn kein Lehrverhältnis besteht. Ihre Anmeldung senden Sie an:: Zulassungsvoraussetzungen für den Wechsel zu BF II (ab 2005/2006 ): Anmeldestelle: BF II: Anmeldeformular::

Mehr zum Thema