Berufsberatung Lena 2017

Ausbildungsberatung Lena 2017

Ab Mitte 2017. eDoc DE, FR, IT. Professionsberatung.ch: Umstellung der Lehrstellensuche LENA. SDBB: Statistik 2017 der BSLB-Dienste.

Die Portale Lena und Yousty. Tag-Anzeiger, Beilage "Bildung", 27. März 2017.

Erziehungs- und Berufsberatung: Gemeinsame Entscheidungsfindung

Derjenige, der sich damit beschäftigt, steigert die Chancen auf Verwirklichung im Berufsleben. Die Bildungs- und Berufsberaterinnen und Berater helfen Ihnen bei Ihren Entscheiden - und beraten Sie über Karriere, Aus- und Fortbildung und Personalentwicklung. Sie beantworten Ihre Fragen - und ermitteln Ihre ganz individuelle Qualifikation. Wir bieten mehr als nur allgemeinbildende und berufliche Beratung.

Außerdem sprechen wir junge Menschen, Schulklassen und Firmen an. Darüber hinaus erstellen wir Potenzialanalysen: wissenschaftliche Grundlagen, die in mehreren Stufen durchgeführt werden.

Die SDBB - Neuigkeiten

Unter Geschäftsleitung hat die SDBB die Ziele und Visionen der SDBB entwickelt. Zusätzlich haben wir in einem Seminar gemeinsam mit allen SDBB-Mitarbeitern die Messwerte der SDBB aufgezeichnet und durch den Karikaturisten Max Spring visualisiert. In der Deutschschweiz stehen ab September die freien Ausbildungsplätze 2019 für die Berufsberatung zur Verfügung.

Die Berufsberatungsplattform. enthält auch nützliche Jobinformationen und Hinweise zur Ausbildungsplatzsuche. Die SDBBB hat die Qualifizierungsunterlagen 2018 an rund 44.100 Bewerber (EBA, EFZ) in 105 Ausbildungsberufen ausgegeben. Deutschland: 30â500, Frankreich: 12â000, Italien: 1â600. Das sind rund 59% der Gesamtzahl Abschlussprüfungen, verglichen mit dem Vorjahr 2017, in dem gemäss BFS bundesweit 75â105 Bewerberinnen und Bewerber das Qualifizierungsverfahren abgeschlossen haben.

Das Plenum der EDK hat in seiner Tagung vom 21. Juli 2018 den Haushalt für, die SDBB und die Kantonsbeiträge 2018 verabschiedet. Kantonsbeiträge 2019 beträgt CHF 8'096'469 - und deckt rund 45% der Ausgaben der SDBB. Die SDBBB unterstützt die Schweizerinnen und Schweizer über Aktivitäten und die Internet-Plattform unterstützt bei ihren Tätigkeiten in den Feldern berufliche Bildung sowie Berufs-, Studien- und Berufsorientierung.

Auf diese Weise spart das Sicherheitsdatenblatt die Mittel der Netzwerkpartner. Die Suche nach einem Ausbildungsplatz wurde in Kooperation mit User Experience-Spezialisten auf die Berufsberatung ausgeweitet. Die SDBB hat entschieden, ab 2018 kein Printmedienverzeichnis mehr zu veröffentlichen. Die SDBB hat, wie jedes Jahr unter Frühling, auch in diesem Jahr ihre Produktpalette überprüft und diverse andere Media ausgelaufen. Eine Auflistung der 2018 verworfenen Datenträger finden Sie hier.

Chester Romanutti hat nach mehr als 11-jähriger Tätigkeit als stellvertretender Direktor der SDBB eine neue professionelle Aufgabe übernommen. Bei der Einführung und der weiteren Entwicklung der SDBBDienste hat Chester Romanutti eine maßgebliche Mitwirkung. Die SDBB bedankt sich ganz besonders bei für für seinen enormen Einsatz in all den Jahren! Gemäss der KBSB-Statistik der Schweizerischen Arbeits-, Studien- und Berufsberatung (BSLB) ist die Anzahl der Konsultationen im Jahr 2017 auf gegenüber in den vergangenen Jahren konstant geblieben.

Der Besuch der Beratungsstellen hat sich erhöht und liegt wieder auf dem Niveau von 2009. Die durchschnittliche Zahl der Besucher in der Berufsberatung. Die Hauptaufgaben und Dienste des Sicherheitsdatenblatts in den Feldern berufliche Aus- und Weiterbildung sowie Berufs-, Studien- und Orientierung. Aus dem Geschäftsbericht geht auch hervor, dass die kantonalen Dienste der SDBB die Aufgabe jedes Kanton haben.

Im Jahr 2010 haben die frühere SVB und die EDK entschieden, die ausstehenden Zahlungen der EDK an die SVB und den Erlös aus der Auflösung in einen Fond zur Förderung von Innovationsvorhaben in der Berufs-, Studien- und Karriereberatung zu übertragen. Zu Beginn des Jahres 2018 verteilte die Fondsprovision die letzte verfügbare Beiträge Das Bundessymposium "Berufsberatung 3. 0" vom 6. Juli 2017 - die so genannte "Bike Map" und die "Matrix" - wurden vom SBFI in englischer Sprache veröffentlicht.

Diese werden am International Vocational Training Congress vom  6. bis 8. Juli 2018 in der Winterthurer Innenstadt eingesetzt und können von der SDBB-Website ausgelesen werden. Eine Statistik zu den Weiterbildungsangeboten der BSLB-Experten für 2017 ist verfügbar. Auf der Online-Testplattform verfügbar ist der Zinstest IMBES ("Interessante und motive Berufe nach dem Studium") eine Neuerung.

Im Anschluss an den Neustart, Karriereberatung. Im Jahr 2017 wird ch mit mehr als 400.000 Besuchern pro Tag (Unique Visitors) neue Höchststände erreichen. Der Schwerpunkt des Angebots liegt auf Berufsinformation, Lehrstellenanfragen und der Suche nach Aus- und Weiterbildung. Rund 40% der Befragten wenden Berufsberatung an. Basierend auf einer Evaluierung in der Deutsch-, Französisch- und Italienischen Schweiz hat das SDB sein Broschürenkonzept überarbeitet entwickelt.

Das neue Heft "Was nach der Schule?" mit Infos unter für Wanderarbeitnehmerinnen und Wanderer für Das Bildungswesen der Schweiz ist damit komplett. Die Informationsbroschüre, die in 11 verschiedenen Sprachversionen erhältlich ist, bietet sich auch für den Gebrauch in der Lehre und für die Unternehmensberatung an. Die SDBB Verlagsgruppe erzielte einen Jahresumsatz von CHF 2,9 Mio. in Geschäftsjahr 2017.

Dieser Zuwachs wurde durch den Absatz von Berufs-, Studien- und Berufsberatungsleistungen erreicht. Dennoch liegt der Umsatz der Printmedien-Produktion, insbesondere in diesem Segment, nach wie vor bei rückläufig. 55% des Gesamtumsatzes des SDBB Verlages entfallen auf die Berufsausbildung und 45% auf die Berufs-, Studien- und Berufsberatung. Die SDBB Sales verarbeitete im Jahr 2017 6â800 Aufträge, was einem Versandvolumen von 42,8 t entsprach.

NEWSbildung&beruf " Die zweite Auflage des Jahrgangs 2018 ist da. Aktuell informiert der Rundbrief unter über Beruf, Ausbildung, Fortbildung, Schule und Studiengänge Im Jahr 2017 erschien eine Gesamtauflage von 10 Hefte mit 56 "INFObildung&beruf". Berufsberatung. Folgende konkrete Recherchen werden nun zur Selektion angeboten: Ausbildung, Beruf, Aus- und Fortbildung, Film, Informationsveranstaltungen und Anfragen.

Es geht um praktische Erfahrungen, Forschungsresultate und Stellungnahmen zur beruflichen Bildung, zur Berufs-, Studien- und Berufsberatung und zum Thema Arbeit. Das Rundschreiben PANORAMA, das seit Januar 2018 im Bereich des Responsiven Designs veröffentlicht wird, informiert 21 Mal im Jahr über Aktuelles zu diesen Thematiken. Statistiken 2017 der Online-Testplattform zeigen die Zahl der durchgeführten Prüfungen in den einzelnen Ländern und Landessprachen.

Die Besucherzahl auf Testdurchführungen stieg von 20.973 (2016) auf 30.218 (2017). Die SDBB übernimmt im Namen des SERI seit dem 1. Jänner 2018 die Koordination der Studienfinanzierung zur Vorbereitung auf die Prüfungen der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Der SDBBB - kurz EP - prüft Die "Abwicklungsstelle führt Die " Vorbereitungskurse für den Bund Beträge " beantragt die Beiträge und der Prüfungen die geeigneten Bundesbeiträge, für die Listen der Vorbereitungskurse und offeriert denjenigen, die eine Beitragsanfrage stellen möchten.

Die Ausgabe 2018 der SDBB für Karriere-, Studien- und Karriereberatung ist jetzt im Internet abrufbar unter verfügbar Die SBFI und die SDBB haben die Performance-Vereinbarung 2018-2020 unterfertigt. Darin sind die vom SBFI mitfinanzierten Tätigkeitsbereiche der SDBB und hält die von den Diensten müssen erreichten Zielsetzungen festgelegt. Es wird in der Berufs-, Studien- und Karriereberatung zur Persönlichkeitserfassung verwendet.

Der SBBK hat die "SDBB-Kommission" Tätigkeitsprogramm 2018 genehmigt. Sie präsentiert ausführlich und konsequent die Leistungen, die die SDBB im Verlauf des Geschäftsjahres unter Berücksichtigung des von der EDK bewilligten Haushaltsplans umsetzen will. Ebenfalls unter für gibt jeder Servicebereich einen Überblick über die Ziele der EDK, die Finanzen und die Kontrolle durch die SDB-Gremien.

Auch interessant

Mehr zum Thema