Berufsberatung Lena

Die Berufsberatung Lena

Bei Berufsberatung.ch (auch LeNa genannt) finden Sie einen Grossteil der Lehrstellenangebote in der Schweiz. BIZ App - berufsberatung.ch: Ausbildung - lenazug.ch.

Büro des Sekretärs / Kaufmannsausbildung LENA. Die Berufsberater unterstützen Sie bei Ihrer Berufs- und Schulwahl. Bildungs- und Berufsberatung Aargau.

Sekundarschulen und Berufsausbildung im Bildungsdepartement des Kanton Basel-Stadt

Berufsberaterinnen und Berufsberater stehen jungen Menschen und jungen Menschen für berufliche Fragestellungen zur Verfügung. Neugier für Menschen hat mich immer mitgenommen - ob als Flugbegleiterin, Psychologe, Karriereberaterin oder Coach. Ob Praxis, Förderschule, Berufsberatung - seit über 30 Jahren begleite ich Menschen auf ihrem Weg ins Arbeitsleben oder in ihre Karriere.

Als Psychologe und Karriereberater bin ich froh, sie mitgestalten zu können. "Man muss immer noch chaotisch sein, um einen Tanzstar zur Welt zu bringen." Als Soziologin, Reiseleiterin und Karriereberaterin weiß ich genau dieses Durcheinander. "Wer nicht mit seiner Seelenverwandtschaft ist, hat keinen Berufsstand, sondern nur einen Beruf."

Als Psychologe und Karriereberater würde ich Sie gern begleiten.

Berufsorientierung für junge Menschen - Heranwachsende - Berufsberatung - Alte Dienste - Büro für Berufsausbildung - E. K. - Administration - Einrichtungen - Deutsch

Die Karriereberaterinnen und -berater werden Sie bei Ihrer Berufs- und Schulauswahl beraten. - Welche Berufsgruppen passen zu meinen Neigungen und Kompetenzen? - Entscheide ich mich für eine Ausbildung oder eine weiterführende Schule? - Welche Optionen gibt es, wenn die Ausbildungsplatzsuche nicht funktioniert? Sie lernen Ihre Kräfte und Interessensgebiete besser kennen und entwickeln Anregungen für Ihre Karrierechancen.

Sie können sich für eine Beratung registrieren, Ihre Anfragen über das Formular einreichen oder uns auf der BIS aufsuchen.

berufliche Beratung

Ihr beruflicher Werdegang ist unsere Sicht. Was auch immer Ihre Fragen im Bildungs- und Berufsbereich sind, kontaktieren Sie die Beratungsstelle für. Kompetentes Personal hilft Ihnen bei der Erarbeitung von Lösungen. Nähere Angaben finden Sie auf der Internetseite der Beratungsstelle für Bildung und Berufe.

LENA ist verfügbar - Ausbildungsplätze für 2013 auf berufsberatung.ch

Berner ( "ots") - Die Ausbildungsplätze für 2013 in den deutschsprachigen Schweizer Kantonen und im Fürstentum Liechtenstein sind ab Mitte August auf dem Internetportal berufsberatung.ch ersichtlich. In der Westschweiz beginnt die Ausbildung im Monat November. Für die Suche nach Ausbildungsplätzen im Jahr 2013 ist der Startschuss gegeben. Wichtigster Ansprechpartner für Lehrstellensuchende in der Schweiz ist das LENA-Lehrlingszeugnis auf dem berufsberatung.ch-Portal.

Die in allen Kantonen und im Fürstentum Liechtenstein als offen registrierten Ausbildungsplätze werden ab Mitte August nach und nach auf berufsberatung.ch/lehrstellen eingestellt. Es wird vom Service Centre for Vocational Education and Training in der Schweiz betrieben und enthält umfassende Informationen rund um das Thema Berufsausbildung und Bewerbung. Die berufsberatung.ch verfügt über eine Vielzahl von Suchmöglichkeiten.

Jugendliche können in ihrem Distrikt, in ihrem oder in mehreren Bezirken zur gleichen Zeit nach Ausbildungsplätzen nachfragen. Ein umfassendes Verzeichnis der Ausbildungsberufe gibt an, wie viele Ausbildungsplätze pro Standort angeboten werden. Dies erfordert einen persönlichen Account auf berufsberatung.ch, der leicht zu erstellen ist. Dieser Account kann mehrere Suchanfragen für verschiedene Berufsgruppen zur gleichen Zeit speichern.

Das bedeutet, dass keine freie Ausbildungsstelle ignoriert wird! Eine direkte Verbindung von jeder Ausbildungsstelle zur entsprechenden Stellenbeschreibung. So können sich die jungen Menschen ein genaues Abbild der wesentlichen Aktivitäten, der Erfordernisse und Bedingungen des Berufsstandes machen. Auf den Internetseiten der Stellenbeschreibungen steht den jungen Menschen auch ein Verweis auf die Lehrstellenangebote in allen Bundesländern zur VerfÃ?gung.

Die LENA auf berufsberatung.ch wird stark ausgenutzt. Sie werden von den zuständigen Stellen der Berufsbildungsstellen und Berufsberatungszentren der Kantone fortlaufend gepflegt. Sie stellen durch den intensiven Austausch mit den Ausbildungsbetrieben sicher, dass neue Ausbildungsplätze kurzfristig publiziert und besetzt werden.

Mehr zum Thema