Berufsausbildung suche

Suche nach Berufsausbildung

können Sie Ihre Berufsausbildung mit einem akademischen Abschluss verbinden. Der Bayerische Rundfunk bietet derzeit in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer sieben Ausbildungsgänge während und ggf. auch vor der Ausbildung an: Reportagen über Kampagnen und Projekte im Bereich der beruflichen Bildung und Rekrutierung. Sie suchen eine Ausbildung oder ein Praktikum?

Ihre Bildung

Durch eine Lehre fängt für Sie eine ganz neue Zeit an. Wie eine Doppelausbildung funktioniert, erläutern wir Ihnen. Die Berufsausbildung ist für Sie eine aufregende Zeit, in der Sie sich aus neuen Perspektiven kennen lernen können. Sie können beispielsweise einige Trainingswochen im Freien verbringen, in einer Zusatzqualifizierung etwas Neues lernen oder an Wettbewerben teilhaben.

Bei Schulungsproblemen können Sie an mehreren Punkten Hilfe in Anspruch nehmen, zum Beispiel im Rahmen des Projekts "VerA - Vermeidung von Ausfällen". Unter der Rubrik "Supportmöglichkeiten" finden Sie weitere Hilfeangebote, die Sie bei auftretenden Schwierigkeiten nutzen können. Sie haben noch keinen festen Zeitplan, wie Ihre Karriere nach der Schulzeit abläuft?

Informieren Sie sich jetzt unter "Ihre Entscheidung", wie Sie den richtigen Ausbildungsplatz finden. Haben Sie Ihre Schulung bereits abgeschlossen? Informieren Sie sich jetzt unter "Ihre Zukunft" über weitere Ausbildungsmöglichkeiten.

Schwerbehinderte junge Menschen beenden auch einmal die Schulzeit und die meisten von ihnen wollen im Berufsleben einsteigen. Die meisten von ihnen versuchen, eine Bildung zu bekommen.

Schwerbehinderte junge Menschen beenden auch einmal die Schulzeit und die meisten von ihnen wollen im Berufsleben einsteigen. Folgende Schlüsselfragen sind dabei im Vordergrund: Welche Chancen haben junge Menschen mit Behinderung auf der Suche nach einem Ausbildungsstätten? Was ist, wenn ihre Kompetenzen für eine Position in der Freihandelszone nicht ausreichend sind?

Weil wir zuerst zum Arbeitsamt gehen. Nachdem Sie einige Formulare ausgefüllt haben, die ein Angestellter dann durchläuft, erhalten Sie einen Termin mit einem Personalberater. Während dieses Gesprächs sollte sich der Betreuer ein eigenes Bild über den jungen Menschen machen. Denn: Je besser der Betreuer den jungen Menschen kennen lernt, umso besser kann er ihn bei der Suche nach einer Ausbildung begleiten.

Reicht das Können des jungen Menschen (noch) nicht aus oder weiss er nicht, was er werden will, ist das kein Anreiz. Abhängig von den Anforderungen können junge Menschen mit Behinderung für das Berufsleben ausgebildet werden. Zu den Hauptaspekten gehören Motivation, Berufsorientierung, Verhalten und Bewerbungstrainings. Dieser kostenfreie Service der Arbeitsagentur richtet sich an junge Menschen unter 25 Jahren, die keine Grundausbildung erhalten haben und noch nicht genügend auf die Berufsausbildung vorzubereiten sind.

Ein weiterer Weg ist die von der Bundesagentur für Arbeit geförderte BvB. Dieser Gattungsbegriff umfasst unterschiedliche Massnahmen wie z. B. allgemeine Bildung, Einblicke in unterschiedliche Berufsbereiche oder den Erlangung von SchlÃ?sselqualifikationen. Die Unterstützung richtet sich ganz besonders nach den besonderen Merkmalen junger Menschen, wofür folgendes Prinzip gilt: "So selbstverständlich wie möglich, so besonders wie nötig".

Auch interessant

Mehr zum Thema