Auszubildende Finden

Lehrlinge finden

Sie tut viel, um die richtigen Auszubildenden zu finden. Beim Arbeitgeberservice finden Sie Ihre neuen Auszubildenden in vier Schritten. Es gibt immer zwei Begriffe im Ausbildungsmarketing und vor allem im Trainee-Recruiting:. Und wie rekrutiere ich Auszubildende für mein Unternehmen? Um motivierte und qualifizierte Auszubildende zu finden.

Auszubildende finden: 8 Tips für mehr Ausbildungsplätze

Vanessa Weber ist es ein Anliegen, Auszubildende im Hause zu haben. Sie unternimmt viel, um die passenden Auszubildenden zu finden. Die 8 Tips für weitere Anwendungen, von denen auch andere Firmen vorteile haben. In meinem Hause werden derzeit fünf Auszubildende geschult. Immerhin sind wir ein kleines Handwerksunternehmen mit weniger als 30 Beschäftigten in Aschaffenburg und im Werkzeugfachhandel - es gibt sicherlich Bereiche, die bei jungen Menschen als interessanter erachtet werden.

Dies sind meine acht Tips, um Auszubildende zu finden. Drei- bis viermal im Jahr gebe ich Vorlesungen über Entrepreneurship in der Schule. Das Interesse der jungen Leute ist in der Regel groß, denn Entrepreneurship ist kein Sport. In den Vorlesungen lernt der Student mein Haus näher kennen, erfährt, dass es Praktikumsplätze und Ausbildungsplätze gibt und wie er sich für diese bewirbt.

Das Investitionsvolumen von ca. 2000 EUR für die Beteiligung war nicht so hoch, wenn man berücksichtigt, dass ein Photograph zu uns kam, um unsere Auszubildenden für eine Plakataktion zu photographie. Im Karrierebereich unserer Unternehmens-Website publizieren wir regelmässig Rückmeldungen unserer Auszubildenden. Frühere Praktika und Auszubildende geben oft kleine Vorlesungen in ihren Ausbildungsstätten oder in ihren Netzen über ihre Praxis.

Deshalb: Lass deine Auszubildenden für dich reden! Vor kurzem hatten wir einen Praktikant, der sich für Online-Marketing interessiert hat. Wir schalten dort keine Stellenausschreibungen, sondern Fotos von Ereignissen, die auch die Auszubildenden selbst machen, oder das Azubi-Poster von "Do Your Thing". Denn sie sind es, die sich um die Auszubildenden und Praktika sorgen und das Arbeitsklima und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mitgestalten.

Als Chef bin ich weniger engagiert, zumal ich mich mehr und mehr aus dem laufenden Betrieb zurückgezogen habe und mehr "an" als "in" der Firma mitarbeite. Mit der Ausbildung sichern wir die langfristige Bindung junger Fachleute an das Unter-nehmen. Danach haben die Auszubildenden Zeit, diesen Schwerpunkt in Begleitung eines Sponsors besser kennen zu lernen.

Neben den derzeitigen Auszubildenden und Trainees sind immer auch ehemalige Trainees dabei. So haben wir immer noch Kontakte zu Praktikantinnen und -anwendern, die vor acht Jahren einige Zeit in unserem Unternehmen waren. Die Rekrutierung von Auszubildenden ist für mich ein permanenter Vorgang. Sie muss über die Jahre hinweg ständig den Dialog mit den jungen Menschen pflegen und über positive Aspekte der Kooperation informieren.

Mehr zum Thema