Ausbildungsvergütung Friseur 2016

Friseurausbildung 2016

Frisör. 01.08.2018. 01.

08.2019. 01.08.2020. 500,-- ?. März 14, 2016 - Doris.

Ausbildungsbeihilfe für den Friseur

Das Friseurhandwerk steht ganz oben auf der Prioritätenliste für kreative und junge Männer und Damen, die kommunizieren und trendbewußt sind.

Einer der Gründe dafür ist, dass ein Friseursalon, der einen Praktikanten anheuert, sowohl Zeit als auch Kosten in die Schulung des Praktikanten stecken muss, bevor er in sein Unternehmen zurückkehren kann. Vor allem im ersten Ausbildungsjahr muss sich der Trainer besonders um sich selbst sorgen, im zweiten Jahr ist der Auszubildende bereits sehr gut ausgebildet und kann zum Teil eigene Tätigkeiten wahrnehmen.

Die Friseurausbildung beträgt in der Regel 36 Monaten, wobei die Ausbildungsvergütung alle 12 Monaten erhöht wird. Der Betrag der Entlohnung variiert je nach Ausbildungsregion. Zudem zahlt nicht jeder Friseur nach Tarifen, das Entgelt kann entsprechend hoch oder niedrig sein. Nach dem Gehaltsvergleich. de ist das Ausbildungsentgelt für Friseure im Jahr 2017, unterteilt in neue und ältere Länder sowie nach Ausbildungsjahren, wie in der nachfolgenden Übersicht dargestellt.

In direktem Verhältnis ("West / Ost") standen im ersten Ausbildungsjahr ? 394 / ? 214, im zweiten Ausbildungsjahr ? 493 / ? 253 und im dritten Ausbildungsjahr ? 596 / ? 341 zur Verfügung. Vor allem die neuen Länder haben ihre Gehälter für Friseurlehrlinge erhöht. Das Gebiet, in dem Sie die Schulung absolvieren, hat, wie bereits gesagt, mit der Vergütungshöhe zu tun und ist daher eine Chance, etwas mehr Geld zu haben.

Allerdings darf nicht übersehen werden, dass die Kosten des Lebens dort dementsprechend hoch sind. Wenn Sie gute Leistungen erbringen und dafür sorgen, dass Sie besonders glückliche Kundinnen und Kunden haben, können Sie Ihr Einkommen mit erworbenen Tipps ergänzen. Außerdem ist es unter gewissen Bedingungen möglich, die Ausbildungsdauer um 6 Monaten zu reduzieren und die Prüfung des Gesellen nach nur 2 1/2 Jahren zu absolvieren.

So können Sie als Wandergeselle tätig sein und ein halbes Jahr im Voraus ein Einkommen als Friseurgehilfe erwirtschaften. Das Ansehen der Ausbildungsvergütung für den Friseur ist schlimmer als in Wirklichkeit im Jahr 2017. Die Vergütungen sind in den vergangenen Jahren insbesondere im Ostteil des Landes stark gestiegen. Abhängig von der jeweiligen Gegend und dem ausbildenden Unternehmen gibt es ein anderes Entgelt, das durch gute Leistungen erhöht werden kann.

Mehr zum Thema