Ausbildungsplatz Suchen

Suche nach einem Ausbildungsplatz

Sie suchen einen Ausbildungsplatz in der Region? Ihren Ausbildungsplatz finden Sie in der gemeinsamen Ausbildungsplatzbörse der IHKs. Sie suchen einen Ausbildungsplatz mit Perspektive? Du suchst noch einen Ausbildungsplatz, möchtest eine Ausbildung machen oder ein Praktikum absolvieren?

Suche nach Ausbildungsplätzen und Ausbildungsplätzen | Suche nach dem Ausbildungsplatz

Großes Ansehen, Erkenntnis, Selbsterkenntnis - es gibt zahllose gute Argumente, sich für einen gewissen Berufsstand zu entscheiden. Ein Studium führt Sie viel weiter zu Ihrem großen Wunsch. Auf diesen Unterseiten erfahren Sie, wie Sie Ihren Ausbildungsplatz finden. In der Regel ist es jedoch viel einfacher, seine Laufbahn in einem "anständigen" Berufsstand zu gestalten.

Natürlich bestimmen Ihre individuellen Anforderungen, welche Berufsbilder Ihnen zur Auswahl angeboten werden. Wenn man sich z.B. als Mediendesigner bewirbt, benötigt man wahrscheinlich ein Gymnasium oder zumindest einen Hauptschulabschluss, um in die Endauswahl der Ausbildungsbetriebe aufgenommen zu werden. Eine Übersicht aller aktuell in Frage kommenden Ausbildungsberufe finden Sie hier: . Das Personal gibt Ihnen gerne Hinweise für Ihre Anwendung und vermittelt Ihnen bei Bedarf den Kontakt zu Ausbildern.

Bei der Wahl eines Ausbildungsplatzes spielt eine Vielzahl von Gründen eine Rolle: Einige wollen sicherstellen, dass ihr Ausbildungsberuf auch in Zukunft auf dem Markt nachfragt wird. Die anderen wollen wissen, inwieweit sie ihre Weiterbildung ausbauen können, um z.B. beruflich voranzukommen. Interessante Informationen zu verschiedenen Bereichen und Berufen finden Sie z.B. im VOCATIONAL NET der Arbeitsagentur (www.berufenet.arbeitsagentur.de).

Um so klarer Ihre Vorstellung von Ihrem Lehrberuf ist, umso konkreter können Sie sich bei uns anmelden. Bestenfalls können Sie sich aber schon vor der Ausbildung für den Start ins Berufsleben eignen. Wer bereits weiß, in welchem Gebiet er in Zukunft tätig werden möchte, kann sich auf die Suche nach einem Ausbildungsplatz machen. Hier finden Sie erprobte Wege zur Suche nach einem Ausbildungsplatz:

Trotzdem optimal für täglich aktualisierte Ausbildungsplatzanzeigen aus Ihrer Nähe. Einige Spezialbeilagen mit Bewerbungshinweisen, hilfreichen Anschriften und weiteren Stellenausschreibungen finden Sie kurz vor Ausbildungsbeginn hier. Firmen stellen sich ihren potentiellen Kandidaten auf Job- und Bildungsmessen vor. Sie können sich hier nicht nur über die Ausbildungsbetriebe und deren Ausbildungsplätze erkundigen, sondern bei Bedarf auch selbst einreichen.

Auf der einen Seite erscheinen diese Stellen nicht einmal in den staatlichen Stellenbörsen und auf der anderen Seite konkurrieren ein großer Teil aller Antragsteller um relativ wenige offene Stellen. Wenn Sie dies bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz vermeiden wollen, senden Sie uns eine Spontanbewerbung. Zunächst sollten Sie sich über die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen im Betrieb Ihrer Wahl erkundigen, z.B. auf einer Bildungsmesse oder klassisch per Telephon.

Wenn der Kursleiter Ihnen die Erlaubnis gibt, schicken Sie ihm Ihre Anmeldung. Mehr Informationen zur Suche nach einem Ausbildungsplatz und Bewerbungsfristen finden Sie hier: Der Weg zum Ausbildungsplatz. Außerdem finden Sie hier weitere Hinweise für eine erfolgreiche Bewerbung: Tips & Informationen für die richtige Anwendung. Dadurch entstehen mehr Schüler und weniger Bewerber für eine klassische (duale) Ausbildung zwischen Unternehmen und Berufsfachschule.

Demnach wurden mehr als 33% aller Ausbildungsplätze in nur zehn Ausbildungsberufen absolviert. Damit sind die Aussichten auf einen Ausbildungsplatz je nach Berufswunsch praktisch nicht gegeben. Insbesondere das Hotel- und Gaststättengewerbe, Bäckereien und Metzgereien sowie die Reinigungsindustrie suchen verzweifelt nach qualifizierten Nachwuchskräften. Aber auch die Ausbildungsplatzchancen spielen eine Rolle: Während es in Nordrhein-Westfalen und Norddeutschland noch mehr Ausbildungsplätze gibt, sind die Ausbildungsmöglichkeiten für die Absolventen in Brandenburg, Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg recht gut.

Auf diese Weise stellen Sie auch bei ungünstigen Bedingungen ein reibungsloses Training sicher. Auf diese Weise können Sie Ihr Training fortsetzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema