Ausbildungsplätze ohne Abschluss

Auszubildende ohne Qualifikation

Bildung ohne Schulabschluss: So funktioniert es: Die Schule geht nicht immer so, wie Sie es sich vorgestellt haben. Keine Matura = keine Chancen? Es ist nicht immer leicht, zur Uni zu gehen. Von den Lehrern wird so viel verlangt, die Erziehungsberechtigten wollen, dass du jeden Morgen rechtzeitig aufstehst und du es nicht schaffst zu studieren. Selbst wenn die Lehrkräfte, die Politik und natürlich die Studenten selbst viel Arbeit in die Arbeit mit dem Abschlusszeugnis stecken, funktioniert es nicht immer.

Vor allem Schüler mit besonderen Bedürfnissen, die etwas mehr Unterstützung im Klassenzimmer benötigen, gehen oft ohne Diplom aus der Sprachschule. Keine Matura = keine Chancen? Zunächst die gute Nachricht: Auch ohne Abschluss in der Hosentasche haben Sie die Möglichkeit, einen Arbeitsplatz zu finden und somit bares Geld aufzutreiben. Der Weg zum Ziel ist allerdings nicht leicht.

Lass uns in beide Richtungen gehen. Wo bekomme ich meinen Maturaabschluss? Du warst nicht dein Steckenpferd und willst nicht wirklich dorthin zurück? Sie werden sich sicher darüber erfreuen, dass es Gelegenheiten gibt, den Sekundarschulabschluss einzuholen und gleichzeitig "richtig zu arbeiten". Sie haben diese Möglichkeit, eine Einstiegsqualifikation zu machen:

Wenn Sie vor dem neunten oder zehnten Jahr ohne Abschluss gegangen sind. Mit ein wenig Mühe können Sie Ihren High -School-Abschluss aufholen. Sie können Ihren Abschluss auch im BGJ machen. Und das ist es, was du bekommst: Du kannst deinen vermissten Highschool-Abschluss nachahmen. Die Anwendungsschulung ist kostenlos, wenn Sie Unterstützung bei Ihrer Anwendung benötigen.

Falls Sie eine Intensivpflege benötigen, z.B. weil das Erlernen für Sie sehr schwierig ist, gibt es eine Reha-Verbindung nur für Sie. Sie wollen Ihr Studium nicht aufholen, sondern gleich ins Arbeitsleben einsteigen? Selbstverständlich können Sie sich auch ohne Abschluss des Studiums bei uns anmelden. Dies wird jedoch nicht einfach sein, da Antragsteller mit einem gutem Abschluss in der Regel die besten Ausweise haben.

Einige Möglichkeiten stehen Ihnen ohne Abschluss nicht zur Verfügung - für ein Doppelstudium, für das Sie das Abi benötigen, sollten Sie sich nicht ohne Schulabschluss anmelden. Sie brauchen Support? Wer nur einen Platz sucht, um sich zu helfen, oder jemanden braucht, mit dem man sich über seine berufliche Entwicklung unterhalten kann, für den gibt es z.B. die Youth Career Assistance.

Das dortige Personal kümmert sich um junge Menschen ohne Schulabschluss und hilft Ihnen - natürlich kostenfrei - zu sehen, wie es für Sie ablaufen kann.

Mehr zum Thema