Ausbildungsplätze in Köln

Auszubildende in Köln

Weshalb sollte ich mich für eine Ausbildung bei StEB Köln entscheiden? Die Ausbildung im BVA bietet Ihnen die ideale Basis für Ihre berufliche Zukunft. AWB Köln ist ein Entsorgungsfachbetrieb und in Köln für die Sammlung und Entsorgung von Abfällen sowie für die Straßenreinigung zuständig. Ausbildung an der Universität zu Köln. Du möchtest im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe oder Altenpflege arbeiten?

DaimlerChrysler - Beruf - Ausbildung

Haben Sie Interesse an einer kaufmännischen oder technischen Ausbildung in einem großen Betrieb? Bei Mercedes-Benz in Köln/Leverkusen bekommen Sie eine hoch qualifizierte Ausbildung, die Ihnen einen sehr erfolgreichen Start ins Arbeitsleben bietet und Sie jeden Tag vor neue Herausforderungen stellen wird. Kfz-Betriebswirte bei Daimler werden in unseren Filialen und bei unseren Partnern ausbilden.

Ein anspruchsvolles und modernes Training verheißt aufregende und abwechslungsreiche Aufgaben. Ein Weltkonzern wie Daimler kann ohne eine rasche und verlässliche Material- und Ersatzteillieferung die Anforderungen seiner anspruchvollen Kundschaft nicht einhalten. Der Industriekaufmann/die Industriekauffrau bei Daimler unterstützt alle unternehmerischen Prozesse - von der Auftragsinitiierung bis zum After-Sales-Service.

Informationstechnologie-Spezialisten sind für die problemlose Implementierung, Weiterentwicklung und den Einsatz von Soft- und Hardwaresystemen aller Arten in einem großen Konzern mit einer rasch expandierenden, hochmodernen IT-Umgebung verantwortlich. Kfz-Mechatroniker bei Daimler sind für die Instandsetzung und Reparatur von Fahrzeugen und deren Kommunikationssystemen tätig. Kfz-Mechatroniker bei Daimler sind für die Instandsetzung von Pkw, deren Aggregate und Systeme tätig.

Kraftfahrzeugmechatroniker/-in für Nfz-Technik. Bei Daimler sind die auf Nutzfahrzeugtechnologie spezialisierten Kfz-Mechatroniker für die Pflege, Reparatur und Überholung von Nfz, deren Aggregate und Anlagen tätig. Fahrzeuglackierer sind für Fragen der Endlackierung, Beschriftungen und Effektlackierungen von Kraftfahrzeugen, der Pflege und dem Service der dafür eingesetzten Geräte, Instrumente und Anlagen sowie der optimalen Betreuung der Kunden im Bereich der Werkstatt tätig.

Fahrzeugbaumechanikerinnen und -mechaniker setzen für die Metallverarbeitung Werkzeug und Maschine zur Reparatur von Fahrzeug- und Aufbauschäden ein, reparieren einzelne Komponenten, Aggregate und Anlagen und sind für die Instandhaltung von Kraftfahrzeugen, Elektro- und Hydrauliksystemen sowie Betriebsmitteln zuständig.

Laufende Ausbildungsplätze in Köln

Die Ausbildung bietet Schulabgängern einen raschen Einstieg ins Berufsleben und wirtschaftliche Selbstständigkeit. Viele Ausbildungsplätze in Köln sind in den vergangenen Jahren nicht besetzt worden. Durch die demographische Tendenz und den starken Anstieg der Hochschulbildung ist es für die Betriebe schwierig, ihre Ausbildungsplätze zu vergeben. Für Kölner Studienbewerber ergeben sich daher gute Aussichten, bei den vielen offenen Positionen einen Lehrplatz zu finden.

Köln hat als Medienstadt eine große Zahl von Ausbildungsstellen in der Medienbranche zu vergeben. Verleger, Fernseh- und Rundfunkanstalten und Werbeagenturen bilden regelmässig Mediengestalter oder Medienkaufleute für Digital- und Printmedien aus. Köln hat auch in der IT-Branche der Zukunft viel zu bieten: Der Dom als touristischer Anziehungspunkt und beliebter Urlaubsort verfügt über zahlreiche Ausbildungsplätze in den Sparten Küche und Touristik.

Eine beliebte Destination für Urlauber und Einwohner ist der Tierpark Köln. Dies erfreut sich auch besonderer Popularität bei Schulabsolventen, die sich jedes Jahr früh anmelden müssen, um einen von vier Ausbildungsstellen als Tierpfleger im Tierpark Köln zu bekommen. Der Gesundheitssektor in Köln ist ebenfalls im Aufschwung: Die Ausbildung zum Physiotherapeuten, Heilpraktiker oder Yogalehrer wird immer mehr beliebt.

Wenn Sie eine Lehre in der Kosmetikindustrie suchen, finden Sie in Köln mehrere Kosmetik-Studios und Kosmetik-Institute, die eine Lehre als Visagistin, Visagistin oder Hairstylistin anstreben. Größter Auftraggeber der Domsstadt ist die Landeshauptstadt Köln. Jedes Jahr werden in der Hansestadt verschiedene kaufmännische, technische und handwerkliche Ausbildungsberufe angeboten.

Einen weiteren wichtigen Standort in Köln stellt der Köln/Bonner Airport dar, der in mehr als 20 Lehrberufen und Ausbildungsgängen mitarbeitet. Die IHK Köln ist ein bedeutender Ansprechpartner für Firmen und Handel. Er gibt einen Überblick über alle Lehrberufe der Industrie- und Handelskammern mit Angaben zu Berufsbildern, berufsbildenden Schulen und Prüfungsdaten.

Schulabgänger haben durch die Schulung eine gute Grundlage für die Orientierung im Arbeitsdschungel. Im Rahmen der gewerblichen Berufsausbildung lernt der Praktikant oft die unterschiedlichen Bereiche eines Betriebes aus. Darüber hinaus ist der praktische Bezug eines der wichtigsten Gründe für die Einarbeitung. Die Firmen messen der Berufspraxis, die vom ersten Tag der Schulung an gewonnen wird, große Bedeutung bei.

Die gute Variante zur Berufsausbildung ist der Doppelstudiengang, der das Universitätsstudium mit der praktischen Arbeit in einem Betrieb verbindet. Die Auszubildenden bekommen während der Lehrzeit eine Entlohnung, die in der Regel während der Lehrjahre erhöht wird. Der Ausbildungszuschuss bedeutet eine Absicherung für die Auszubildenden, während die Studierenden in der Regel noch in ihr eigenes Leben investiert werden müssen.

Die Auszubildenden und Young Professionals im Bank- und Finanzbereich werden dagegen gut entlohnt. Nachwuchskräfte können nach Abschluss ihrer Berufsausbildung ihr Wissen durch ein weiterführendes Hochschulstudium vertiefen.

Mehr zum Thema