Ausbildungsmöglichkeiten mit Abitur

Weiterbildungsmöglichkeiten mit Abitur

Für ein duales Studium oder ein Studium an einer Universität ist ein Abitur erforderlich. Grundvoraussetzung für die duale Berufsausbildung mit Abitur ist ein guter Schulabschluss. Auszubildende mit Abitur im Saarland. Auszubildende in den letzten sieben Tagen.

Ertüchtigung

Für viele Menschen ist ein Auto kein normales Auto, sondern ein Wunschtraum. Nutzen Sie Ihre Chancen und melden Sie sich jetzt für den nächsten möglichen Trainingsstart bei uns an. Ab dem 01.06.18 können Sie sich für ein Doppelstudium oder eine Ausbildung zum Industriemechaniker, Kfz-Mechatroniker oder Mechatroniker bei uns anmelden!

Bewerben Sie sich ab 01.06. 18 im Stellenvermittler für eine Auszubildende! Neue Ausbildungsstätte in Leipzig. Ihre Schulungsinhalte bei uns: Einweisung in die Themenbereiche Fertigung, Entwicklungs- und Vertriebsplanung, Instandhaltung, Test, Diagnose und.... Ihre Schulungsinhalte bei uns: So starten Sie bei uns: Ihre Schulungsinhalte bei uns: Einweisung in die Themenbereiche Fertigung, Projektierung und Verkauf Projektierung, Instandhaltung, Test, Diagnose und....

Ihre Trainingsinhalte bei uns: So kommen Sie mit uns ins Rennen: Ihre Trainingsinhalte bei uns: Testen, Einstellen, Bedienen, Warten und Reparieren mechatronischer Systeme im.... Ihre Trainingsinhalte bei uns: So kommen Sie mit uns ins Rennen: Ihre Trainingsinhalte bei uns: Schneid- und UmformtechnikenMaterialzusammenbauMaschinenschneiden mit hohen....

Ihre Trainingsinhalte bei uns: Damit gehen Sie mit uns "ins Rennen": Sie können in nur 4 Jahren Ihre Ausbildung bei uns in Verbindung mit dem Abitur abschließen. Ihre Trainingsinhalte bei uns: Neues für das Design von "Porsche Production 4. 0" kennen lernen und mitgestalten. So kommen Sie mit uns ins "Rennen": Die Begeisterung für Porsche ist mit 3 Wörtern kaum zu umschreiben - aber Sie können sie für ein paar Minuten miterleben.

Der Reiz von Porsche ist mit 3 Wörtern kaum zu fassen - aber für ein paar Minuten erlebbar. Auch im Rahmen der VDI-Garage, die Porsche seit 2001 als einer von 5 Gründungssponsoren tatkräftig mitträgt. So werden Sie schnell zum wahren Porsche-Experten - vielleicht der erste Sprung in die automobile Welt.

Nicht weniger als eines unserer kräftigsten Stallpferde - der Porsche 911 Turbos - ist ein visuelles Erklärungsobjekt für die Porsche Marken. Unser Schülerworkshop wendet sich an junge Menschen ab 13 Jahren und alle Schultypen, die unsere Begeisterung für das Automobil mittragen. Was einen Porsche so einmalig macht, möchten wir uns für technische Zusammenhänge interessieren und Ihnen die einmalige Möglichkeit aufzeigen.

Sie interessieren sich für eine technische Schulung bei Porsche? Auszubildende bei Porsche - eine Zeit voller Zauberei. Der Ausbildungszeitraum bei Porsche beträgt 3,5 Jahre und kann auf 3 Jahre.... Auszubildende bei Porsche - eine Zeit voller Zauberei. Bei Porsche beträgt die Ausbildungsdauer 3,5 Jahre und kann bei sehr guter Leistung auf 3 Jahre reduziert werden.

"Produktion von Schnittmodellen", "Umbau diverser Porsche-Modelle" Volle Fahrt in den dritten Gange.... Umsetzung der erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen in der Porsche ProduktionAnwendung in unterschiedlichen.... Haben Sie einen erfolgreich abgeschlossenen Hauptschulabschluss, technische Kompetenz und Einsicht sowie Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit, dann bewerben Sie sich über den Stellenvermittler für eine unserer Fachschulungen.

Bewerbungen für den Beginn der Berufsausbildung im folgenden Jahr können ab dem 01.06. 2018 eingereicht werden. Ich heiße Philipp Heumann und bin zur Zeit in meinem ersten Ausbildungsjahr zum Kfz-Mechatroniker. Ich heiße Philipp Heumann und bin zur Zeit in meinem ersten Ausbildungsjahr zum Kfz-Mechatroniker. Ich habe rasch erkannt, dass das Training bei Porsche das Passende für mich ist - hier ist es aufregend, vielseitig und fordernd.

In meinen vorherigen Ausbildungsbereichen habe ich die Grundkenntnisse der Metallbearbeitung erlernt, darunter das Schweissen und eine Motorschulung, in der ich die zahlreichen Porsche-Motoren bis ins kleinste kleinste Detail erlernen konnte. Aus der Weiterbildung erhoffe ich mir, mein aktuelles Wissen zu vertiefen und mir noch spezifischeres Wissen anzueignen. Ich kann mich nach meiner Lehre auf viele spannende Aufgabengebiete freuen.

In der ersten Woche der Ausbildung ging das ganze erste Ausbildungsjahr an die Tage des "Kennenlernens". Wir wurden von Beginn an offen in das große Ausbildungsteam miteinbezogen. Auch die Azubis der gehobenen Ausbildungsjahre helfen uns gern bei allen Belangen. In den ersten sechs Monaten meiner Ausbildung habe ich die Grundkenntnisse der Metallbearbeitung (z.B. Fräsen/Drehen, Schneiden, Bohren), Drucklufttechnik und Elektrotechnik erlernt.

Vom Rest meiner Ausbildungszeit erhoffe ich mir viel mehr über Elektrik und Elektrik, so dass ich im zweiten Ausbildungsjahr meine Vorprüfung ablegen und meine erste Tätigkeit als Mechatroniker in der Karosserie- und Lackierwerkstatt ausüben kann. Ich wünsche mir, nach bestandener Prüfung von der Fa. Porsche als Wartungstechniker eingesetzt zu werden.

Bei Porsche habe ich mich für eine Lehre als Werkzeugmechanikerin beworben.... Das große Engagement für Sportwagen, insbesondere Porsche-Modelle und Technologie im Allgemeinen, motivierte mich, mich für diese Schulung zu bewerb. Ich hatte in der 9. Klasse die Gelegenheit, mein Studentenpraktikum bei Porsche zu machen.

Mein Bestreben war es fortan, einen Ausbildungsstellenplatz bei Porsche zu haben. Der erste Ausbildungsjahrgang ist vorbei und ich kann für mich behaupten, dass es die gute Wahl war, bei Porsche zu starten. Auch nach meiner Lehre hat Porsche viele Chancen, so dass eine gelungene Lehre eine gute Grundlage für mein zukünftiges Leben ist.

Wir haben in der vorangegangenen Schulungsphase vor allem die Schulung für die Maschine absolviert, so dass wir bereits einen großen Teil der Maschine und Werkzeuge selbstständig bedienen und Teile nachbearbeiten. Ich hoffe, dass die Umwelt auch in Zukunft stimmen wird und vor allem, dass die Arbeiten auch in Zukunft Spass machen werden.

Von uns wird erwartet, dass wir unseren Berufsstand nach der Lehre vollkommen selbstständig ausübt. Mein großes Anliegen ist es, nach meiner Lehre hier im Porsche Werksgelände in Leipzig zu sein. Zu den jüngsten Erfolgen der Porsche-Ausbildung zählen die Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer als " Beste sächsische Ausbildungsfirma " und ein Auszubildender im Betrieb als "Bester junger Kfz-Mechatroniker in Leipzig".

Auch interessant

Mehr zum Thema