Ausbildungsgehalt 2016

Lehrlingsvergütung 2016

Die Vorstände der Steuerberaterkammer Köln empfehlen folgende Ausbildungsvergütungssätze (gültig ab Zahlungsdatum 01.01.2016):. Die Vergütung während der Ausbildung ist in den Tarifverträgen zwischen den Arbeitgeberverbänden und den Gewerkschaften geregelt. Die Ausbildungsvergütung 2016 in 20 ausgewählten Berufen.

www.bibb.de. Salary Report 2016: Wer verdient was?

Entschieden

MFA-Spardose: Der jetzt geschlossene Kollektivvertrag der MFA läuft retrospektiv zum ersten Mal zum 1. 4. 2016 Die Vertragslaufzeit ist ein Jahr. Die Ärzteschaft hat sich erneut an die Arzthelferinnen (MFA) gewandt: "Damit haben wir das, was wir im Bundesdurchschnitt als Gebührenerhöhung erhalten haben, an die Arzthelferinnen weitergegeben", sagte Dr. Cornelia Gösmann, Verhandlungsfrau der Unternehmerseite, in einem Interview mit der "Ärzte Zeitung".

Goesmann weiss, dass die Gebührenerhöhungen in den verschiedenen KV-Regionen davon durchaus abweicht. So beträgt das Anfangsgehalt des MFA in der Aktivitätsgruppe I nun rund 1725 EUR pro Kalendermonat - das sind 42 EUR mehr als zuvor. Dies entspricht einem anfänglichen Stundensatz von 10,33 EUR (bei 167 Stunden pro Monat).

Die Praktikantenvergütung erhöht sich um 30 EUR pro angefangenem Jahr. Dies bedeutet, dass die zukünftigen MFAs im ersten Lehrjahr nun 730 EUR, im zweiten Jahr 770 EUR und im dritten Jahr 820 EUR pro Tag einnehmen werden. "Verglichen mit anderen Ausbildungsberufen liegen die MFA-Auszubildenden damit bei den Ausbildungsvergütungen etwa im Mittelfeld.

Vielmehr geht es darum, sie nach ihrer Berufsausbildung im Berufsleben zu erhalten. Diese werden laut Gösmann sicher von den Fachkräften ausgenutzt. Die Arbeitgeberbeiträge steigen um 10 EUR pro Kalendermonat auf 76 EUR für Vollzeit- und Teilzeitbeschäftigte ab 18 Stunden pro Woche und um 5 EUR pro Kalendermonat auf 53,00 EUR bzw. 43,00 EUR für Praktikanten und Teilzeitbeschäftigte mit weniger als 18 Stunden pro Woche.

Rechnet man alles zusammen - also die Gehaltserhöhung, die Lehrlingsvergütung und die Altersversorgung - erhält man einen Tarifvertrag von rund drei Prozentpunkten, so Gösmann.

Soviel Geld bekommt Schatzmeister 2016

Ein Bilanzbuchhalter beginnt bei 24.000 EUR und erhält ein maximales Jahreseinkommen von 48.250 EUR. Dies zeigt auch, dass ein simpler Treasury-Mitarbeiter bereits zwischen 51.000 und 90.000 EUR einnimmt. Dann wird die Entlohnung nach mehr als fünf Jahren Berufspraxis üppig: Ein leitender Schatzmeister erhält ein Einkommen von mind. 72.250 EUR und kann in Spitzenzeiten bis zu 110.000 EUR erwirtschaften.

Auch ein Abteilungsleiter hat ein gutes Gehalt: Er erwirtschaftet in der Spitzengruppe bis zu 300.000 EUR und steht damit auf Augenhöhe mit dem Finanzchef. Lediglich der Abteilungsleiter Investor Relations erhält ein Einkommen von über 500.000 EUR. Wieviel Geld bekommen Ihre Mitarbeiter? Das Bruttogehalt der Treasury-Experten beginnt....

Mehr zum Thema