Ausbildungsbörse 2015

Schulungsbörse 2015

Auch die Hildener Ausbildungsbörse wird 2015 gestartet. Vor 16 Jahren startete die Haselünner Ausbildungsbörse zum ersten Mal in der Stadthalle. Die Stadtverwaltung freut sich über neue Mitarbeiter: Am 3. August 2015 fand der erste Arbeitstag für 39 neue Auszubildende statt.

Schulungsbörse 2015

Welche Berufe sie erlernen, welche Voraussetzungen und Begabungen dafür erforderlich sind, wie die Berufsausbildung erfolgt und was junge Berufsanfänger inhaltlich erwartet - all das ist das Motto der jährlich stattfindenden Ausbildungsbörse. Die Schulabsolventen sind am Freitag, den 17. und Sonntag, den 17. August von 13 bis 17 Uhr und am Freitag, den 14. August von 10 bis 14 Uhr, in der oberen Lobby des Neuen Ratshauses einladen.

Die Berufsberatungsstellen der Arbeitsagentur werden ebenfalls in der Ausbildungsbörse mitwirken. Eine Übersicht über die Ausbildungsangebote und -berufe erhalten Sie auf der Informationsseite der Ausbildungsbörse.

Brilon Schulungsbörse

Durch den demografischen Wechsel wird es in den kommenden Jahren immer weniger Kinder und damit auch immer weniger potentielle Ausbildungsplätze gibt. Auch heute noch haben vor allem kleine Unternehmen sowie einige Handwerksbetriebe Schwierigkeiten, einen geeigneten Lehrling einzustellen. Das ist nicht nur auf die Anzahl der Antragsteller zurückzuführen, sondern oft auch darauf, dass junge Menschen nicht wissen, welche Unternehmen mit welchen Ausbildungsmöglichkeiten es vor Ort gibt.

Dies führt oft dazu, dass die Jugendlichen bereit sind, lange Strecken zu fahren, obwohl ein vergleichbarer Ausbildungsplatz vor Ort nicht besetzt ist. Damit dies in der Zukunft vermieden wird und damit die Jugendlichen in der City bleiben und bestehende Ausbildungsstellen so gut wie möglich besetzt werden, organisiert die BWT-Brilon Wirtschafts und Touristik GmbH im Jahr 2015 zum vierten Mal eine Ausbildungsbörse in Brilon.

Es sind 57 Austeller - 100 unterschiedliche Berufsgruppen! Zusätzlich zu den beiden neuen Rekorden haben 57 Austeller, 100 unterschiedliche Berufsgruppen und über 1.000 Personen die Brilon Training Exchange zum ersten Mal besucht. Bereits am Morgen kamen mehr als 600 Studenten im Zuge ihres regulären Unterrichts zur Veranstaltung, am Abend kamen mehrere hundert Gäste, die mehr wissen wollten.

Von wem war ich als Austeller dabei? Den Messe-Katalog zur Ausbildungsbörse 2015 gibt es hier: Hier bekommen Sie einen kleinen Überblick über die Ausbildungsbörse 2015.

Anmeldung zur Ausbildungsbörse 2015

Auch die Ausbildungsbörse wird 2015 gestartet. Der Börsentag findet am Sonnabend, 24. Mai 2015, im Protestantischen Zentrum an der Berliner Strasse statt. Unmittelbar können sich Firmen bei der Förderung der Wirtschaftsentwicklung melden. Partizipation ist für Firmen und Studenten sinnvoll: Das beste Beispiel ist die Story des Azubis Marcel Mohnke: Der 21-Jährige macht derzeit eine Lehre zum Speditionskaufmann und Logistikdienstleister bei der Firma Rheinus Frachtlogistik Gmünd.

Im Jahr 2012 wollte er sich in der Ausbildungsbörse über die kaufmännischen Karrieren aufklären. "Ich war etwas zurückhaltend mit den Bewerbungsunterlagen. Nachdem ich einige schriftliche Anträge abgelehnt hatte, machte mich mein Papa auf die Ausbildungsbörse aufmerksam. 2. Erfolgreich, denn nach dem Aufenthalt konnte ich zwischen vier unterschiedlichen Lehrverträgen wählen.

Dann habe ich mich ganz bewußt für Rhenus" entschlossen. Bei der Anmeldung sprach Marcel gerne mit dem Aussteller in einem persönlichen Gespräch und bewarb sich nicht anonym. Aber auch die Auftraggeberseite ist begeistert: "Die direkte Diskussion in der Ausbildungsbörse ist ein großer Vorteil", sagt Johannes Silkenbeumer, Bereichsleiter Qualitäts- und Umwelttechnik und regelmäßiger Kontaktperson für die Studierenden der Ausbildungsbörse Hilden.

"Wir bekommen ein schöneres Menschenbild und haben ein Auge vor unseren Ohren, wenn die Unterlagen später ausgewählt werden", fügt Inés Iglesias Poljakovic hinzu, die die Praktikantenbetreuung für Rhenus/Hilden, das Doppelstudium oder den Auslandsaufenthalt für Praktikanten in den Auslandsniederlassungen durchführt. Mit 50 Azubis pro Jahr ist die Rhenus-Gruppe der größte Lehrbetrieb in Hilden.

Mehr als 24.000 Mitarbeiter sind an über 390 Orten für Sie da.

Mehr zum Thema