Ausbildungsberufe für Mittlere Reife

Lehrstellen für Abiturienten

Hauptschulabschluss +. Hier gibt es zwei Verordnungen, zunächst die Verordnung für Baden-Württemberg. Deinen Schulabschluss: Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur. Sie werden während Ihrer Ausbildung in allen Bereichen unserer Verwaltung tätig sein. Mittelgroße Reife) in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung.

Lehrberufe

Der Bereich Konstruktionstechnologie kann auf den Lehrberuf des Stanz- und Umformmechanikers angerechnet werden. LTI bietet nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung Beschäftigungsmöglichkeiten in folgenden Bereichen: Der zweijährige Facharbeiter für Metalltechnologie (IHK) kann für die Ausbildung angerechnet werden. LTI bietet nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung Beschäftigungsmöglichkeiten in Serienfertigungslinien in der Fertigungsindustrie sowie in produktionsbegleitenden Dienstleistungsbetrieben.

Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Branchen Erneuerbare Energie, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau sowie Medizin, Elektro, Luft- und Raumfahrt und Telekommunikation. Ausbildungsinformationen/Studiengang: Das Programm verbindet breites, branchenneutrales wissenschaftliches und technisches Grundlagenwissen mit aktueller ingenieurwissenschaftlicher Expertise. Ausgebildet wird hauptsächlich in den Grundlagenfächern Mathe, Physics, Mechanik und Festigkeitstheorie, Elektrik und Elektrik.

Fachinhalte sind Materialwissenschaft, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion, Maschinenbau, Werkzeuge, Automatisierungstechnik, Produktionsmesstechnik, Qualitätskontrolle, Produktionsplanung und -steuerung, Wartung, Fabrikplanung, Arbeits- und Umweltschutzmanagement sowie ausgesuchte Thematiken. Die 12-wöchigen theoretischen Phasen an der Dualen Hochschule Eisenach und die 12-wöchigen praktischen Phasen in unserem Betrieb in Paderborn stehen im Wechsel. Sie realisieren auch eigenständig eigene Projekten. Im Studiengang Produktionsingenieurwesen begleiten Sie als Hochschulabsolvent - Bachelor of Engineering - die Prozesse im Betrieb.

Du übernimmst die Projektverantwortung und unterstützt unsere Mitarbeiter im täglichen Geschäft. In unserem Hause können Sie in vielen verschiedenen Arbeitsbereichen und Aufträgen mitarbeiten. Dazu können folgende Bereiche gehören: hauptsächlich die Vorbereitung der Arbeit, aber auch das Management der Produktionsbereiche, Qualitätskontrolle, Wartung und technisches Consulting für Auftraggeber und Vorlieferanten.

Lehrberufe

Reibungsloser Ablauf - das ist die Aufgabenstellung von Industriekaufleuten, die in allen kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Belangen tätig sind: vom Kauf bis zum Kundendienst, von der Auftragserfassung bis zur Lieferplanung, von der Fakturierung bis zur Einlieferung. Sie sind ein flexibler, talentierter Organisator und haben Spaß an der Arbeit im Projekt? Sie haben gute Leistungen in Mathematik, Buchhaltung und im Deutschen?

Sie werden während Ihrer Ausbildungszeit in allen administrativen Belangen tätig sein. In den Großraumbüros lernen Sie Ihre Mitarbeiter rasch und unkompliziert näher kennen und erhalten einen Einblick in die Prozesse im Unternehmen. Die Ausbildungsdauer beträgt je nach Schulabschluss zwischen 2 1/2 und 3 Jahren. Sie erhalten eine zukunftsweisende Schulung, lernen alle Prozesse und Aktivitäten in unserer EDV und unterstützen unser 4köpfiges Mitarbeiterteam von vornherein.

Die Ausbildungszeit liegt je nach Schulabschluss zwischen 2 ½ und 3 Jahren. Chemielaborantinnen und Laboranten sind Spezialisten für die Durchführung chemischer Prüfungen. Sie haben gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Germanistik? Sie lernen die chemisch und physikalische Methode der Trennung und Synthese erlernen. Der regelmäßige Ausbildungszeitraum liegt bei 3 ½ Jahren. Sie sind als Chemiker/-in in den gesamten Produktionsprozess eingebunden: von der Anlieferung der Rohmaterialien über die Herstellung bis hin zur Qualitätskontrolle der gefertigten Waren.

Sie lernen den richtigen Umgang mit Chemie, den richtigen Einsatz von Geräten und Geräten und vieles mehr.... Haben Sie Interesse an der Arbeit mit Geräten und Ausrüstungen? Wenn es darauf ankommt, arbeiten Sie zielgerichtet, präzise und verlässlich? Sie werden als Chemikanten in unserer Fertigung, im Technikum und im Gewerbepark Gerstehofen geschult und lernen das Handwerk der Chemieproduktion hautnah miterleben.

Der regelmäßige Ausbildungszeitraum liegt bei 3 ½ Jahren. Sie arbeiten in der produktionstechnischen Entwicklung. Sie lernen, wie Kunststoff und Metall verarbeitet werden und stellen Elektrobaugruppen her. Das Handhaben von Werkzeugen und Anlagen, das Testen von Teilen und Kontrollen sind nur einige der vielen Teilaufgaben. Sie haben gute Leistungen in Mathematik, Germanistik und Mathematik?

Das Training umfasst in der Regel 3 ½ Jahre. Sie arbeiten gern im Verbund und arbeiten gern kundennah? Das Training dauerte 2 Jahre.

Auch interessant

Mehr zum Thema