Ausbildung zum Lehrlingsausbilder

Lehrlingsausbildung

Eine Ausbildung zum Trainer ist eine ständige Quelle von Missverständnissen. F: Wo findet der Kurs "Apprentice Trainer Training" statt? Die Ausbildung bildet die Grundlage für alle Lehrlingsausbilder, um Lehrlinge im Unternehmen ausbilden zu können.

So werden Sie zum Lehrlingsausbilder

Zur Lehrlingsausbildung in einem Unternehmen ist neben einem positiven Bescheid ein zertifizierter Lehrlingsausbilder erforderlich. Nachfolgende Fragen sollen einen kurzen Einblick in die Voraussetzungen und den Ausbildungsverlauf zum Lehrlingsausbilder vermitteln. Q: Welche Voraussetzungen muss ich für eine Lehrlingsausbildung mitbringen?

Neben den Sozial- und Fachkompetenzen sollte ein Lehrlingsausbilder auch über Führung, Durchsetzungsfähigkeit, Lösungsorientierung, Flexibilität und Toleranz verfügt. F: Wo wird die Lehrlingsausbildung durchgeführt? Antwort: The course is offered by the Economicförderungsinstitut der Wirtschaftkammer Österreich (WIFI), the professionsförderungsinstitut Österreich (BFI) and FARO Consulting GmbH.

F: Gibt es eine Alternative zur Klausur / zum Lehrgang? Antwort: Ja, es ist kein weiterer Lehrgang erforderlich, wenn die folgenden Klausuren bereits durchlaufen wurden:: Notarielle Begutachtung, Wirtschaftsprüferprüfung, Steuerberaterprüfung, Steuerberaterprüfung, Fachanwaltsprüfung, Bauingenieurprüfung, Apothekerprüfung, Existenzgründerprüfung, Meisterschülerprüfung nach den Bestimmungen des Berufsbildungsgesetzes für Land- und Forstwirtschaft, wenn der Prüfungsabschnitt über technische und pädagogische Fähigkeiten für die Ausbildung von Auszubildenden bestanden wurde, das Richteramt, Abschlussprüfung, Abitur, Abschlussprüfung,

das Lehramtsexamen an einer Berufsakademie für berufsbildende Schulen, die Meisterprüfung, die Eignungsprüfung für das Baumeisterhandwerk, die Eignungsprüfung für das Zimmerhandwerk, die Eignungsprüfung für das Steinmetzhandwerk, Prüfung der Befähigung zum Brunnenmanagement, Prüfung der Befähigung zum Bauhandwerk, Prüfung der Befähigung zum Bauhandwerk, Prüfung der Befähigung zum Betrieb von Unternehmensberatern einschließlich Unternehmensveranstaltern, Prüfung der Befähigung zur Gastronomie.

Q: Wie lange hält der Lehrgang an? Antwort: Der Lehrgang umfasst 40 Lektionen und eine mündliche Erörterung. Q: Wie viele Auszubildende dürfen pro Trainer ausbilden? Antwort: Höchstens 5 Auszubildende pro Instruktor. Erfüllt der Trainer nur diese Aufgabe, dürfen bis zu 15 Lernende ausbilden. Q: In welchem Recht kann ich die Grundlage für eine Ausbildung finden?

Auch interessant

Mehr zum Thema