Ausbildung zum Bankkaufmann

Bankausbildung

Jetzt für eine erstklassige Ausbildung zum Bankkaufmann bewerben. Bankier & Bankier Sie können sich als Bankkaufmann/-frau auf vielfältige und herausfordernde Tätigkeiten einstellen. Übungsfirmen: Ganz gleich, ob Sie in eine ausländische Großstadt ziehen oder lieber in Ihrer gewohnten Atmosphäre ausharren: Es ist wichtig, dass Sie sich hier wohlfühlen: In jeder Gegend haben wir den passenden Ausbildungsplatz für Sie! Entlohnung: Die Ausbildungsbeihilfe ist nach der Anzahl der Ausbildungsjahre abgestuft.

Allen Instituten ist jedoch wichtig, dass Sie bereits ab dem ersten Jahr der Ausbildung angemessen ausbezahlt werden. Die Ausbildungsbeihilfe basiert in der Regel auf dem Kollektivvertrag für Praktikanten im Öffentlichen Sektor (TVAöD). Fragen Sie den Instruktor Ihrer Wahl nach den exakten Bedingungen. Die Ausbildung bei uns ist ein guter Einstieg in Ihre berufliche Zukunft.

Hier finden Sie die aktuellsten Schulungsangebote.

Bildung: Weniger und weniger Jugendliche werden Bankiers

Endlich stimmten sie zu - unter der Voraussetzung, dass der 19-Jährige auch etwas Sinnvolles tat: eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutsche Bank AG in lserlohn. "Damals habe ich mich für den Fussball entschlossen, der Unterricht war eine nützliche Bereicherung, die für Sicherheit sorgte. In der Folgezeit erweiterte er das Geschäft mit Privatkunden von Bombay nach Indien, Vietnam und China.

Der frühere Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Hilmar Kopper, und der frühere Vorstandsvorsitzende der Commerzbank, Klaus-Peter Müller, haben es ebenfalls allein mit einem Ausbildungszertifikat an die Weltspitze geschafft. Bankausbildung gilt als die Krönung der Lehrberufe. Jeder, der ein Abitur hatte, studiert hat - oder eine Ausbildung am Schalter absolviert hat. Dagegen gehört der ehemals hoch geachtete und gefragte Berufsstand des Bankers der Vergangenheit an.

Die Anzahl der Antragsteller ist seit Jahren rückläufig. Infolgedessen nimmt die Anzahl der Neuabschlüsse von Ausbildungsverträgen an jedem einzelnen Ausbildungsinstitut ab. "In den letzten 25 Jahren hat sich das Anforderungsprofil grundlegend geändert", sagt Postbank-Chef Strauß. Sie sind heute mehr ein Vertreter. Seit dem Jahr 2000 ist die Anzahl der Mitarbeiter im inländischen Bankensektor um nahezu 16% zurückgegangen, das sind nahezu 126.000 Vollzeitarbeitsplätze weniger.

Wenn Internet-Pioniere wie Facebook-Gründer Markus Zuckerberg das Image der Ökonomie mitgestalten, scheint der Unterricht in der Schule noch weniger cool zu sein, als er es war. Obwohl wir für die Krise an den Finanzmärkten nicht zuständig waren, hat sie auch Auswirkungen auf uns", sagt Elmar Görtz, Leiter des Personalmanagements beim BvR.

Der Bankier war einmal einer der populärsten Berufe. Die Einstiegsvergütung nach der Ausbildung ist mit 2128 bis 2512 EUR ebenfalls relativ großzügig. Die Gehälter der Akademiker sind jedoch wesentlich höher, und die Kluft wird größer und nicht kleiner. Aber es geht nicht nur um Kosten - der Zusatznutzen der Ausbildung nimmt ab.

Auch Christian Sewing, Mitglied des Vorstands des Privatkundengeschäftes der Deutsche Bank und einer der wenigen eigenen Mitarbeiter in der Geschäftsleitung, hat während seiner Tätigkeit sein Studium in der Niederlassung Bielefeld fortgesetzt. "Die Führung einer Hausbank wird immer komplizierter. Sie erwerben aber nicht das Wissen, das ein CFO oder Risikomanager braucht, sondern lernen es erst während des Studiums", sagt Postbank-Vorstandsvorsitzender Strauß.

Darüber hinaus erachtet er das Studieren als wichtige Eintrittskarte für die konzeptionellen Arbeiten in der Hausbank. "Es gibt schon eine Auseinandersetzung in einigen Häusern: Brauchen Sie noch einen Bankier? In einigen Betrieben werden auch Auszubildende für das Dialog-Marketing angestellt und die Ausbildung zum Kaufmann diskutiert", sagt der Frankfurter Schulexperte Beinke. 2006 wurde die Ausbildung zum Kaufmann abgeschlossen.

Für Oliver Stoisiek, Ausbildungsleiter der Deutsche Bank, ist der Bankier nach wie vor ein attraktiver Ausbildungsberuf. "In Online-Tests können sich Interessierte über ihre Erfahrung in Form von Videoclips informieren und über eine eigene Telefonhotline oder die Facebook-Präsenz der Hausbank nachfragen.

Den Vorwürfen, die Ausbildung sei ein Ausstiegsmodell, lehnen die Institutionen nachdrücklich ab. Die Anzahl der Praktikanten ist unweigerlich. In den vergangenen zehn Jahren hat die Bundesbank die Anzahl der neuen Mitarbeiter von 570 auf 390 verringert. Seit 2011 hat die Commerzbank zudem gut 400 Auszubildende weniger übernommen. Die HVB sagt: "Die Anzahl der Lehrlinge ist in den vergangenen Jahren eher rückläufig.

Die Bedürfnisse der Sparbanken sind so groß, dass sie nicht für alle Ausbildungsberufe passende Bewerber vorfinden. "Studieren Sie Zweifler sind spannend, weil sie sich sehr bewußt für eine Ausbildung entschieden haben. Zudem wird die Ausbildungsdauer für Hochschulabsolventen in der Regel auf zwei Jahre reduziert. Während der Ausbildung stellen die Commerzbank ihren Auszubildenden Notebooks zur VerfÃ?gung, die HVB vergibt ReisekostenzuschÃ?sse, bucht Geld und macht fÃ?r Auslandsaufenthalte Werbung - ohne Zuschlag auf das Tarifgehalt.

Andererseits sind die Ausbildungsmöglichkeiten der Institutionen beschränkt. "In Zeiten der digitalen Welt bietet die HVB den Auszubildenden Ausbildungsplätze, die es in der Vergangenheit gar nicht gab", sagt die HVB. Die Berufsbeschreibung des Bankkaufmannes wurde von der Industrie- und Handelskammer 1998 durchgesehen. Nach ihrer Ausbildung bei der Vereins- und West Bank entschloss sich Stephanie K. zum Studium der Betriebswirtschaftslehre und ist nun in einem mittelständischen Betrieb tätig.

Mehr zum Thema