Ausbildung Tontechniker Berlin

Lehre als Toningenieur Berlin

Toningenieure liefern den perfekten Sound für Radio, Tonstudio oder Film. Die Berufsausbildung führt durch Ausbildung oder Studium. Berufsausbildung zum Toningenieur: Hier finden Sie Informationen über den Beruf des Toningenieurs. Wie kann ich ein Toningenieur werden? Was hältst du von einer Ausbildung beim rbb?

Die Klangkünstlerin am Pult - Berlin.de

Toningenieure liefern den idealen Ton für Hörfunk, Tonstudio oder Filmproduktion. Die Berufsausbildung erfolgt durch Ausbildung oder Studien. Die Tontechniker am Mixer stellen sicher, dass alle Mitglieder der Band auf der Aufnahme zu Wort kommen. Rund 20 Privatschulen in Deutschland bilden Toningenieure aus - darunter die School of Sound Engineering (SfT) in Wuppertal.

Die Tontechniker am Mixer stellen sicher, dass alle Mitglieder der Band auf der Aufnahme zu Wort kommen. Rund 20 Privatschulen in Deutschland bilden Toningenieure aus - darunter die School of Sound Engineering (SfT) in Wuppertal. Die Tontechniker am Mixer stellen sicher, dass alle Mitglieder der Band auf der Aufnahme zu Wort kommen.

Die Tontechniker stellen sicher, dass dies nicht geschieht. Der 34-Jährige hat sich vor kurzem entschlossen, seinen Arbeitsplatz aufzugeben und Toningenieur zu werden. Jetzt erlernt er seinen Berufsstand von Grund auf an der SfT Wuppertal. Für den professionellen Toningenieur kein Thema - er hat den Klang eines einzigen Instrumentes hervorgehoben.

Das SfT mit Niederlassungen in Wuppertal und Regensburg ist eines von rund 20 Ausbildungszentren für Toningenieure in Deutschland. Das Training ist in der Regel kostenpflichtig. Zusätzlich zu den Privatschulen und der Universität gibt es eine 3-jährige Ausbildung zum Mediendesigner für Klang und Sehen in einem Unternehmen. Das hat den großen Nachteil, dass bei einer Ausbildung im Unternehmen die Chance auf eine spätere Übernahme in eine feste Stelle in der Regel höher ist.

Es gibt Ausbildungsstellen bei den öffentlich-rechtlichen Sendern oder in Tonstudios. Zukünftige Toningenieure benötigen keinen speziellen Abiturabschluss. An vielen Tontechnikschulen müssen die Antragsteller zunächst eine Prüfung bestehen und beispielsweise zwischen verschiedenen Musikstilen unterscheiden. "Neben dem musikalischen Talent ist ein gutes Ohr eine grundlegende Voraussetzung für einen aufstrebenden Toningenieur ", sagt Hans Schlosser vom VDT (Verband Deutscher Tonermeister).

Theoretisch geht es den angehenden Toningenieuren beispielsweise um die Fragestellung, welches Mikrophon für Vocals und welches für Drums besser geeignet ist. "Die Einstiegsvergütung eines vollwertigen Toningenieurs beträgt in der Regel höchstens 1.500 EUR pro Monat", so Schlosser. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Arbeitsplätzen für feste Toningenieure.

Aus diesem Grund sind viele Toningenieure freiberuflich tätig. "Allerdings ist zu berücksichtigen, dass ein Toningenieur nicht jeden Tag, sondern vielleicht nur ein paar Mal pro Woche ansprechbar ist. Die Tontechniker können sich nach ihrer Ausbildung zum Beispiel zum Veranstaltungstechniker oder zur Fachkraft für Veranstaltungsschutz ausbilden lassen, erklärt Anke Lohmann von der DAV.

Im Anschluss an die Ausbildung wurden auch in diesem Gebiet viele Fertigkeiten erworben. "Allmächtige Zelle" "Hubschrauber" "Postbomber" "Allmächtige Zelle" "Hubschrauber" "Postbomber" "Allmächtige Zelle" "Hubschrauber" "Postbomber" "Postbomber" "Postbomber

Auch interessant

Mehr zum Thema