Ausbildung mit Abitur Gehalt

Bildung mit Abiturgehalt

Wollen Sie direkt Geld verdienen oder möchten Sie lieber langfristig ein höheres Gehalt erhalten? Welche Methode verspricht bessere Bezahlung und bessere Chancen? Berufsausbildung oder Studium: Was bringt mehr Lohn? Es ist nicht immer notwendig, nach dem Abitur zu studieren. Alle wichtigen Informationen zur Ausbildung auf einen Blick!

Beginn der Ausbildung nach dem Schulabschluss

Die 2-3-jährige Ausbildung ist neben dem Unterricht das Klassiker unter den Berufsbildern. Nach aktuellen Statistiken gibt es in Deutschland 328 Auszubildende. WÃ?hrend MÃ?nner hÃ?ufig nach Handwerksberufen wie Automechaniker und Elektrotechniker streben, sind sie oft in kaufmÃ?nnischen und örtlichen Berufen anzutreffen. Welche Ausbildung ist für mich geeignet? Ein Unterricht sollte Spass machen und Ihren Interessen gerecht werden, sonst entsteht rasch Unbefriedigung.

Die Praktika werden hier ausführlich erläutert. Es gibt auch Selektionstests, die passende Schulungen vorzuschlagen. Vielen Schülern ist der Irrtum unterlaufen, sich zu lange um eine Ausbildung zu bemühen. Sie suchen daher in aller Hektik nach einer geeigneten Ausbildung oder verpassen sogar das Fenster der Gelegenheit. Allerdings sollte man sich viel früher bewerben: Denn es besteht eine hohe Chance, dass die Betriebe die Menschen anstellen, die sich in einer Frühphase zuerst beworben haben - wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Der Nettolohn ist der tatsächliche Lohn, der nach allen Abstrichen gezahlt wird. Und wie funktioniert eine Ausbildung? Wenn Sie eine Ausbildung beginnen, müssen Sie nicht die ganze Zeit im Lehrbetrieb sein. Zu jeder Ausbildung gibt es einen Curriculum, der vorab einsehbar ist. Die Ausbildung zum Abitur kann nach 2 Jahren abgeschlossen werden. Abhängig von der Art der Ausbildung und den Gegebenheiten des Praktikanten kann eine Ausbildung 3 oder sogar 3,5 Jahre andauern.

REALSCHÜLER muss prinzipiell eine 3-jährige Ausbildung durchlaufen, sie können jedoch die Ausbildung um 6 Monaten abkürzen. Ein abgeschlossenes Training eröffnet viele Möglichkeiten. Oftmals stellen Betriebe Auszubildende ein, wenn sie dies wollen. Wenn die Ausbildung jedoch nicht so sehr Ihren Anforderungen entspricht, können Sie auch eine Weiterbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Betracht ziehen.

Entsprechend anspruchsvoll ist es, einen solchen Lehrausbildungsplatz zu haben.

Fachhochschulreife | ALDI SÜD

Sie wollen unmittelbar nach dem Abitur etwas dazuverdienen und frühzeitig Eigenverantwortung wahrnehmen? Mit unserem Abitur bieten wir Ihnen die Chance, in nur drei Jahren eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, die Ausbildung von Ausbildern und die Weiterqualifizierung zum Einzelhandelskaufmann zu durchlaufen. Das Gleiche gilt natürlich auch für Ihre Ausbildung.

Bei ALDI SÜD erhalten Sie bereits während Ihrer Ausbildung ein gutes Gehalt: Ihr erstes Ausbildungsjahr kostet 950?/Monat. Sie verdienen im zweiten Jahr 1.050 EUR, im dritten Jahr 1.200 EUR. Als geprüfter Betriebswirt (m/w/x) verdienen Sie in den ersten sechs Monaten 1.050 EUR und ab dem siebten Monat der Ausbildung 1.200 EUR.

Wer nach 18-monatigem Bestehen der Einzelhandelskaufmannprüfung 2.400 EUR bis zum Ende des Schulabschlusses verdient. Die Ausbildungsanfänge können von Staat zu Staat variieren. Detaillierte Informationen finden Sie bei den einzelnen Ausbildungsplätzen. Bei allen Ausbildungsfragen und dem Beginn der Ausbildung stehen wir Ihnen zur Seite.

Schon während Ihrer Ausbildung begleiten wir Sie mit unserem hausinternen Unterrichten, in dem Sie die Lerninhalte aus der Berufsfachschule vertiefen. Haben Sie das Abitur zum Betriebswirt (m/w/x) absolviert, können Sie sich natürlich auch weiterentwickeln - zum Beispiel durch die Aufnahme in unser Nachwuchsprogramm. Danach können Sie einen dualen Bachelor-Studiengang zum Betriebswirt absolvieren.

Sie können dann z.B. als regionaler Vertriebsleiter (m/w/x) oder in einer der Fachbereiche weiterarbeiten. Ein Jahr vor Beginn der Ausbildung beginnt die Einarbeitungsphase. Doch keine Angst: Auch kurzfristige Ausbildungsplätze finden Sie häufig bei uns: Informieren Sie sich in unserer Stellensuche, in welchen Branchen wir derzeit Auszubildende ausbilden.

Bei ALDI SÜD arbeiten Sie während Ihrer Ausbildung 37,5 Wochenstunden.

Auch interessant

Mehr zum Thema