Ausbildung Mechatroniker 2016

Mechatroniker-Ausbildung 2016

Mechatronik-Ingenieur - Gehälter und Erträge Sie als Mechatroniker können Ihren Traum verwirklichen. Deshalb sagen wir Ihnen, was Sie als Mechatroniker verdienen. Sie sind angehende Mechatroniker und verdienen bereits während Ihrer Ausbildung sehr gut. Im ersten Ausbildungsjahr können Sie mit einem Gehalt zwischen 830 und 930 EUR pro angefangenem Kalendermonat gerechnet werden. Die meisten Lehrgänge werden im ersten Ausbildungsjahr mit 300 bis 600 EUR vergütet.

Schon im zweiten Jahr können Sie sich auf 910 bis 980 EUR auf Ihrem Account freuen. 2. Ihr Gehalt wird im dritten Ausbildungsjahr weiter steigen und sollte zwischen 970 und 1060 EUR sein. In der vergangenen Ausbildungszeit erhalten Sie zwischen 1010 und 1120 EUR pro Monat. Wenn Sie ein Ausbildungsentgelt erhalten wollen, das an der oberen Grenze dieser Informationen steht, dann sollten Sie nach Betrieben wie STILL suchen, die sich an die Tarifbestimmungen der Industriegewerkschaft Metallbetriebe halten.

Das bedeutet, dass Sie nicht nur während Ihrer Ausbildung ein überdurchschnittlich hohes Einkommen erhalten, sondern auch in Zukunft als Mechatroniker. Wenn Sie Ihre Ausbildung absolviert haben, haben Sie Anspruch auf ein komplett neues Einkommen. Sie können Ihre Karriere also mit einem Startgehalt zwischen 2000 und 2500 EUR pro Kalendermonat starten. Die Grösse Ihres Unternehmens und die Einsatzbereitschaft Ihres Arbeitsgebers, Ihnen als Mechatroniker ein entsprechendes Honorar zu bezahlen, sind ebenfalls von Bedeutung.

Zum Beispiel, wenn Ihr Betrieb gewerkschaftlich organisiert ist, können Sie erwarten, dass die Lohnfrage regelmässig erneut erörtert wird. Wussten Sie, dass Firmen mit mehr als 500 Beschäftigten durchschnittlich rund 30% mehr bezahlen als Firmen mit weniger als 100 Beschäftigten? Ein weiterer Lohnunterschied ergibt sich zwischen einem Mechatroniker mit eigener Ausbildung und einem Hochschulabsolventen.

Bei den Mechatronikern, die im Unternehmen ausgebildet werden, liegt der Lohn in der Regel zwischen 2000 und 3000 EUR pro Arbeitsplatz, während die studierten Mechatroniker gut und gern über 4000 EUR pro Jahr hinauskommen.

Mehr zum Thema