Ausbildung Kfz Mechatroniker

Kfz-Mechatroniker-Ausbildung

Der Kfz-Mechatroniker ist ein anerkannter Beruf. "Weitere Informationen für Trainer. Nach wie vor ist der Kfz-Mechatroniker einer der beliebtesten Ausbildungsberufe in Deutschland. In diesem Flyer finden Sie auch einen kurzen Überblick über die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Starten Sie eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker direkt bei Mercedes-Benz.

Kfz-Mechatronik Nfz-Technik | Ausbildung

PKW s und LKWs verschrauben, umrüsten oder ihre Anlagen überprüfen - das hört sich so an, als könnten Sie es genießen? Da ist der Ausbildungsberuf des Kraftfahrzeugmechatronikers mit Fokus auf Nutzfahrzeugtechnologie exakt Ihr Fachgebiet. Der Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker mit Fokus auf Nutzfahrzeugtechnologie umfasst 3,5 Jahre. Stellen - und Ausbildungsplätze gibt es bei Nutzfahrzeugherstellern und Zulieferern, Werkstätten sowie bei Speditions- und Busbetrieben mit angegliederter Werkstätte.

Die elektrischen, elektronischen und mechanischen Anlagen werden gewartet, repariert und überprüft. Durchführung von Abgasuntersuchungen, Umbau und Ausstattung von Nutzfahrzeugen. Bauen Sie Anlagen, Komponenten und Baugruppen zusammen. Getriebe kontrollieren und instandsetzen. Messen, Testen, Reparieren, Justieren und Justieren von mechanischen und elektrohydraulischen Lenksystemen von Mehrachsfahrzeugen. Vorteil in der Kfz-Mechatronik-Ausbildung Fokus auf die Nutzfahrzeugtechnik: Aufgrund der vielfältigen Aufgabenstellungen und regelmäßigen Innovationen aus der Automobilindustrie, die sie ausweiten, ist der Job bei weitem nicht uninteressant.

Nachteil in der Kfz-Mechatronikerausbildung Fokus auf die Nutzfahrzeugtechnik: Die Arbeitsposition ist oft umgebogen.

Berufsbildungswerkstatt ~ Automotive Mechatronics Technician (m/f)

Dabei lernen Sie den richtigen Einsatz der in Kraftfahrzeugen gebräuchlichen Geräte und Prüfgeräte und erlangen Kernkompetenz in den Gebieten KFZ-Diagnostik, Fahrzeugsystem-Mechatronik, KFZ-Elektrik/Elektronik sowie in der Instandhaltung und Instandsetzung von Pkw. Abgerundet wird die Ausbildung durch mehrere Wochen dauernde Betriebspraktika. Im Grundstudium werden Sie in kleinen Gruppen an unserer Berufsfachschule ausgebildet, den Schulteil des technischen Niveaus besuchen Sie an einer kooperativen Berufsfachschule im nahen Heidelberg.

Mit der optimalen Verbindung von Theorie und Praxis wird Freude am Erlernen gefördert. Der Kfz-Mechatroniker ist ein bekannter Beruf. Die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker /zur Kfz-Mechatronikerin setzt keinen besonderen Schulabschluß voraus. Allerdings können die Voraussetzungen von Berufsbildungszentrum zu Berufsbildungszentrum variieren. Bereits während der Ausbildung werden Sie durch intensive Bewerbungstrainings auf ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch vorbereitet.

Sollten Sie sich für diesen Lehrberuf interessieren, wenden Sie sich an ein Ausbildungszentrum, das diesen Lehrberuf ausübt.

Sozietät Kfz - Ausbildung - Gilde des Kft-Handwerks Hamburg

Nach wie vor ist der Kfz-Mechatroniker einer der gefragtesten Lehrberufe in Deutschland. Das Studium als Handwerksgeselle in den 5 verschiedenen Fachrichtungen eröffnet Ihnen ein breites Spektrum an Karrierechancen. In der Regel beträgt die Dauer der dualen Ausbildung 3,5 Jahre. Mechatroniker/innen im Kfz-Bereich diagnostizieren Steuergeräte, bewerten Störungsprotokolle und betreuen Kraftfahrzeuge und Anlagen. Der Kraftfahrzeug-Mechatroniker ist auch für die Demontage und Montage von Bauteilen und Baugruppen sowie deren Ausstattung mit entsprechendem Material verantwortlich.

Mehr zum Thema