Ausbildung in der Hotellerie

Hotelfachausbildung

Referentin für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus (Schule) (m/w). Sie suchen einen Ausbildungsplatz in der Hotellerie in Ihrer Region? Für die Ausbildung suchen wir einen Hotelfachmann. Ich liebe es, dass Sie sich für eine Ausbildung in der Hotellerie und Gastronomie interessieren!

Berufsbilder Ausbildung in der Hotellerie

Am Anfang einer Laufbahn in der Hotellerie oder Hotellerie steht in der Regel eine Ausbildung. Die Ausbildung bereitet Sie bestens auf die Tätigkeit in der Industrie vor und vermittelt Ihnen das Handwerkszeug von A-Z. Im Folgenden sind alle Lehrberufe in der Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung aufgeführt. Interessieren Sie sich für eine Hotelfachausbildung, eine Ausbildung zum Küchenchef oder Restaurantfachmann?

In unserem neuen Bildungsportal haben wir für Sie detaillierte Angaben zu den Lehrberufen zusammengestellt. In den verschiedenen Schulungen werden Sie nicht nur herausfinden, welche Tätigkeiten auf Sie zukommen, sondern auch, wie viel Sie in der Ausbildung erwirtschaften, wie lange sie andauert und welche Möglichkeiten Sie nach erfolgreichem Abschluss der Prüfungen haben.

Dort gibt es auch Wissenswertes zu aktuellen Fragen wie Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen. Wer also Interesse an einer Ausbildung in der Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung, Hotellerie oder Tourismusbranche hat, kann sich bei uns im Hause umdrehen.

Berufsausbildung in der Hotellerie - Stellenangebote

Sie können Ihre Ausbildung auch im Wohlfühlbereich der Häuser abschließen, wo Sie sich um die Pflege und Erholung der Hotelgäste kümmern. Neben Reservierung, Zimmer und Wohlbefinden im Hoteltraining gibt es natürlich auch die Küche. Nahezu jedes Haus verfügt über ein eigenes Lokal mit zum Teil sehr verschiedenen Buffets und Menu.

Eine Ausbildung zum Küchenchef ist auch für Sie möglich. Sie lernen die Grundlagen des Kochens, die Verbindung von Geschmack und Gewürz und verschiedenen Kochstilen. Bei diesem Hoteltraining können Sie immer wieder jemanden imponieren. Um so grösser das Haus ist oder zu einer Kette oder Gruppe von Hotels zählt, gibt es viele Führungsebenen.

Zum einen können Sie sich mit einer Ausbildung in der Hotellerie nach oben arbeiten, zum anderen können Sie aber auch von Anfang an die richtigen Akzente setzen, damit Sie sehr gute Berufsaussichten haben. Durch ein duales Studienprogramm zum Beispiel sammeln Sie zum einen Arbeitserfahrung und lernen zum anderen viele wesentliche Aspekte des Managements, des Personalmanagements und der Unternehmenssteuerung an der Universität.

Für Sie geeignete Kurse sind hier z.B. Hotellerie. Bei Ihrer Ausbildung in der Hotellerie ist es für Sie von großer Bedeutung, dass Sie großen Wert legen auf eine gute Verständigung. Sie sind als freundliche und hilfsbereite Person im Geschäft. Sie können Ihre Ausbildung in allen kleinen und großen Betrieben und deren Gastronomie- und Wellness-Bereichen durchlaufen.

Mehr zum Thema