Ausbildung Hotelmanagement

Hotelfachausbildung

Dies setzt natürlich eine exzellente Ausbildung und viel Berufserfahrung voraus. Ausbildung im Hotel: Das große Ganze im Blick Das Hotelgewerbe ist Ihr Metier, aber Sie wissen nicht ganz so recht, was sich hinter den einzelnen Lehrberufen verbirgt? Die Kurzporträts der einzelnen Berufe werden Ihnen sicherlich weiterhelfen. Selbst wenn das Studienangebot im Hotelmanagement weiter zunimmt, wird die Hotellerie nach wie vor in erster Linie als klassischer Ausbildungszweig angesehen.

Wer nicht nur ein abgeschlossenes Hochschulstudium, sondern auch eine Ausbildung als wirkliche Alternativen sucht, dem bieten wir hier einige Lehrberufe in der Hotellerie an.

Assistentin der Hotelfachschule: Stellenbeschreibung & Stellenangebote

Um den Gästen den Urlaub nicht zum Alptraum zu machen, ist der Hotelfachmann rund um die Uhr im Dienst. Welche Aufgabe hat ein Hotelfachmann? In der Stellenausschreibung Assistentin für Hotelmanagement sind Sie die rechte Seite der Geschäftsführung und sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Hotelalltag. Das Spektrum der vielseitigen Aufgabenstellungen im Berufsleben reicht von kaufmännisch-administrativen bis hin zu Organisationstätigkeiten in allen Tätigkeitsbereichen.

So koordinieren Sie z.B. als Assistentin der Hotelleitung den Kauf und die Einlagerung aller Waren, die im Haus gebraucht werden. Darüber hinaus überwachen Sie den Zahlungsvorgang der Hotellerie und kümmern sich um die Abrechnung. Die Berechnung von Übernachtungspreisen und die Konzeption von Marketingkampagnen sind ebenfalls Bestandteil des Stellenbeschreibungsassistenten für das Hotelmanagement. Doch je nach Unternehmen, Industrie und Berufsposition können sehr verschiedene Verantwortungsbereiche als Assistentin der Hotelleitung im Mittelpunkt des Interesses liegen.

Die Ausbildungsordnungen der Länder und Berufsschulen regelt, welche Tätigkeiten Sie in Ihrer Ausbildung erlernen. Sie können als Hotelfachkraft in einer Vielzahl von Hotel- und Gastronomiebetrieben arbeiten - vom Sterne-Hotel über Ferienzentren bis hin zum Schiff. Hotelkaufleute können auch in der Gastronomie oder bei Tour Operators arbeiten.

Je nach Hochschule und Land sind die Anforderungen an den Ausbildungsberuf Hotelkaufmann/-frau verschieden. Im Regelfall ist für diese Ausbildung zumindest eine Hochschulzugangsberechtigung erforderlich, in einigen Fällen genügt auch ein Zwischenschulabschluss. Ist dieser Job gut für Sie?

Auch interessant

Mehr zum Thema