Ausbildung Finanzamt Berlin

Bildungsfinanzamt Berlin

Wonach sieht dieser trocken klingende Ausbildungsberuf wirklich aus? Und genau das tut Ruttmann derzeit beim Finanzamt Lüneburg. Finanzwirtschaftslehre beim Finanzamt Berlin Wir benötigen für unsere Ausbildung einen Zwischenschulabschluss. Antragsberechtigt sind alle Personen unter dem Alter von mindestens 30 Jahren (bzw. bei schwerer Behinderung mindestens vierzig Jahre), die deutscher Staatsbürger oder Staatsangehöriger eines anderen EU-Mitgliedstaates sind.

In der Finanzverwaltung soll sich diese Kulturvielfalt widerspiegeln.

Unsere jährliche Zahl der Ausbildungsplätze richtet sich nach dem erwarteten Bedarf des Finanzamtes Berlin und beträgt zur Zeit 170 Ausbildungsplätze. Bei zumindest zufriedenstellenden Ausbildungsergebnissen und persönlichen Fähigkeiten ergeben sich gute Chancen für eine spätere Anstellung in der Finanzverwaltung Berlins. Sind alle Anforderungen erfüllt, werden Sie zu einem Online-Vorabtest (Online-Assessment) eingeladen, den Sie von zuhause aus ablegen können.

Detaillierte Hinweise zur Erstellung von Online-Bewertungen für Schulungen bei der Finanzverwaltung Berlin finden Sie hier. Sie erhalten nun eine Aufforderung zu einem Online-Assessment, das an einem bestimmten Standort stattfindet. Detaillierte Hinweise zur Erstellung von Online-Bewertungen für Schulungen bei der Finanzverwaltung Berlin finden Sie hier.

Wenn Sie den Anwesenheitstest erfolgreich absolviert haben und die gewünschte Punktezahl erreichen, werden Sie zu einem Auswahlgespräch einladen. Informationen aus dem Zentralregister des Bundes erhalten Sie bei der Berliner Senatsabteilung für Finanzwissenschaft. Weil Sie bereits zu Beginn Ihres Studiums Beamter sind, muss Ihre Gesundheitseignung im Voraus geklärt werden. Deshalb werden Sie um eine Prüfung durch den Gesundheitsbeauftragten gebeten.

Steht einer Anstellung nichts im Weg, erhalten Sie eine verbindliche Einberufung zur Ausbildung oder zum dualen Studiengang in der Finanzverwaltung Berlin.

Kommen Sie zum Unverbesserlichen - werden Sie Steuerbeamter!

Eine Aufgabe, die nicht nur Spass macht und wirtschaftliche Absicherung bietet, sondern auch das Gefühl vermittelt, dass man das Passende tut. Zur Finanzierung der öffentlichen Ausgaben sind Steuergelder von Bedeutung. Durch die Ausbildung zum Finanzökonom oder ein duales Studienprogramm zum Diplom-Finanzwirt unterstützen Sie die 23 Steuerämter in Berlin bei der Festsetzung und Erhebung von Steuergeldern.

Nur wenn alle ihren fairen Anteil dazu beitragen, sind die öffentlichen Dienstleistungen wie Ausbildung, Sicherung oder Medikamente für alle Menschen finanzierbar und sicher. Jährlich am 16. Juli bildet das Finanzamt Berlin Absolventen mit zumindest einem Mittelschulabschluss (MSA) aus. Nähere Infos zur Ausbildung finden Sie hier. Absolventen mit Hochschulreife beginnen am Anfang eines jeden Studienjahres ein duales Studienprogramm zum Diplom-Finanzwirt/in.

Nähere Infos zum Doppelstudium hier. Besonders abwechslungsreich sind die Ausbildung und das Doppelstudium, die zwei bis drei Jahre dauerten. Während dieser Zeit lernen Sie alles, was Sie für die Arbeit im Finanzamt benötigen. Ausbildung und duales Hochschulstudium erfolgen als Beamte.

Auch interessant

Mehr zum Thema