Ausbildung Erzieherin München

Pädagogin München

An der Städtischen Fachakademie werden angehende Pädagogen ausgebildet. Seit einiger Zeit fordert die AWO München-Stadt von der Politik kürzere Ausbildungszeiten für Pädagogen. Berufsausbildung zur Erzieherin oder Kinderbetreuerin Sind Sie an einer Ausbildung interessiert? An der Don Bosco-Fachhochschule für sozialepädagogik des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e.V.

in München Haarhausen können Sie sich zum Pädagogen ausbilden lassen, wenn Sie einen Hauptschulabschluss haben. Auch eine Ausbildung zum Pädagogen im OptiPrax-Modell mit kombinierter Praxisphase in einer Kindertagesstätte ist möglich.

Grundvoraussetzung für die Ausbildung zur Kinderkrankenschwester am Don Bosco Vocational College for Child Care ist ein Sekundarschulabschluss. Hier erfahren Sie mehr über die jeweilige Ausbildung und die Anforderungen: Mehr als 30 Kindertagesstätten in der Münchner Innenstadt und im Münchner Stadtteil werden vom Karitasverband der Erzbischöfe München und Freising e.V. betreut. Caritas-Kindertagesstätten, Kindertagesstätten, Kinderheime und Integrationsmöglichkeiten eröffnen Ihnen ein vielfältiges Tätigkeitsfeld für die Nachbetreuung.

Wir sind auch nach Ihrer Ausbildung für Sie ein verlässlicher Arbeitsplatz mit einem günstigen Gehalt, sozialen Leistungen, Aus- und Weiterbildungsangeboten, reduzierten Reisekosten durch Jobtickets und jährlichen Sonderzahlungen.

Die Sozialpädagogischen Hochschulen München Übersicht: Aktuelles

Wir erwarten, dass wir ab dem Jahr 2019/20 an diesem zweiten interessanten Ort im U-Bahn-Bereich Kurse ausbilden werden. ganztägige Ausbildung zum Pädagogen, Ausbildung für andere Bewerber. Zugleich wird unser Firmensitz in der Schlierseestraße 47 beibehalten. Ganztägige Ausbildung zum Pädagogen, ein- und zweijährige SPS, abendliche Ausbildung. Wenn es Ihr Bildungsweg zulässt, können Sie bei der Antragstellung Ihren bevorzugten Ort eintragen.

verkürzt Ausbildung zum Erzieher - Berufliche Laufbahn - AWO München

Die AWO München-Stadt fordert seit einiger Zeit kürzere Ausbildungszeiten für Pädagogen. Seit dem Schuljahr 2016/17 ist die Teilnahme am Weiterbildungsmodell "Pädagogische Ausbildung mit optimierter Praxisphase (OptiPrax)" des Bayrischen Staatsministeriums für Bildung und Kultur möglich. Die Auszubildenden haben nun die Chance, die Ausbildung in nur vier Jahren mit der gleichen Auszeichnung abzuschließen!

Ein Beispiel für die Aufteilung der Lehrwochen im Ausbildungsjahr: Die AWO-Fachhochschule und unsere Räumlichkeiten gehen eng miteinander um. Die konstante Reihenfolge von Schul- und Praktikumswochen führt zu einem sehr intensiven theoretisch-praktischen Bezug. Im Jahr 2009 von der AWO E. V., DER AWO MÜNCHEN-STADT und dem BEZIRKSVERBAND OBERBAYERN DER AWO ins Leben gerufen, bieten wir eine Ausbildung zum Erzieher, ein Sozialpädagogisches Training und ein Praktikum an.

Sie ist seit dem Jahr 2013/2014 vom Staat zugelassen und steht unter dem Leitmotiv "Continue with Education" und umfasst ein breit gefächertes Aus- und Weiterbildungsangebot. Zu den Kernkompetenzen gehört die Verbindung von Theorie und aktuellem Wissen mit den realen Erfordernissen der Berufspraxis. Es macht seine Studenten in ihrer beruflichen und privaten Qualifikation fit für die beruflichen Aufgaben.

Sie befähigt Pädagogen zu einer gespiegelten Bildungshaltung: fachlich versiert, lebensfroh und selbstbewußt. Beantragen Sie Ihre Bewerbung erst, nachdem Sie von der Firma A. Fachakadamie einen Schulplatznachweis erhalten haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema