Ausbildung Erzieher Potsdam

Pädagogin Potsdam

Schulung von Pädagogen auf dem ersten und zweiten Bildungsweg. The AWO Fachschule für Sozialwesen in Potsdam offers training as an educator. Fortbildung für Pädagogen Potsdam 2019 - Aktuelles Fortbildungsangebot für Pädagogen Potsdam

Das ist alles, was ein Pädagoge den ganzen Tag macht. Immerhin sind Sie für die Weiterentwicklung Ihrer Protegés mitverantwortlich. Bei diesem Beruf werden Sie Bildungspläne entwerfen, pädagogisches Training und vieles mehr durchlaufen. Die Sprachkenntnisse, die mentale Weiterentwicklung, das soziale Verhalten, all das sind Sachen, die man immer mit den zu betreuenden Kinder untersuchen und vorantreiben muss.

Teilzeit Lehrerausbildung

â??Wer sich nicht im ersten Versuch fÃ?r den PÃ?dagogenberuf entschlossen hat, kann diese Ausbildung noch aufholen â?" auch berufsbegleitend. Das Spektrum der Karrierechancen für Pädagogen erstreckt sich von Kindertagesstätten, Kindertagesstätten, diversen Erziehungshilfen, Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit bis hin zur Kinderarbeit außerhalb der Kinder- und Jugendpflege.

Der Zulassung muss ein Beleg über eine hauptberufliche praktische Aktivität und eine Bescheinigung des Arbeitsgebers über die aktuelle Berufstätigkeit beigefügt sein, mit der Zusicherung, die Berufsschule im Falle der Einstellung der hauptberuflichen Aktivität zu unterrichten. Eine Erwerbstätigkeit ist als Vollzeitbeschäftigung zu betrachten, wenn sie zumindest die halbe örtliche Regelarbeitszeit abdeckt und von unbegrenzter Dauer ist oder den Ausbildungsabschnitt in absehbarer Zeit abdeckt.

Gewünscht sind Erlebnisse, die z.B. durch ein praktisches Studium oder Berufstätigkeiten im gesellschaftspädagogischen Umfeld und durch Aufgeschlossenheit und Neugierde für Religionsfragen belegt werden. Der Ausbildungsbeginn ist das neue Jahr. Die Lehrer der Fachhochschule halten ab Anfang März ein persönliches Gespräch mit den Antragstellern und entscheiden anschließend über die Zulassung.

Ein erfolgreicher Schulbesuch der 3-jährigen Berufsschule mündet in eine Berufsausbildung zum "staatlich anerkannten Erzieher". Bei der Teilzeitausbildung werden 1000 Praxisstunden durch die Berufstätigkeit belegt; 200 Praxisstunden sollen jedoch in einem anderen Arbeitsbereich absolviert werden. Zwei dieser Bereiche müssen daher durch Praktika belegt werden (mit Praktikumsnachweis).

Wenn Sie sich für einen Sozialberuf entscheiden, haben Sie bereits die wichtigsten Qualifikationen:

Wenn Sie sich für einen Sozialberuf entscheiden, haben Sie bereits die wichtigsten Qualifikationen: So unterschiedlich wie die Arbeitsfelder sind auch die Pfade zum beruflichen Abschluss. Was sie alle verbindet, ist ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Professionalismus. Folgende Schulungen werden von uns angeboten: In unserem Leistungsangebot finden Sie Weiterbildungskurse, Vollzeitstudiengänge und Trainingsmodule, so dass der Weg zur beruflichen Qualifizierung oder Weiterbildung ganz nach Ihren Wünschen gestaltet werden kann.

Schulabsolventen und Praktikanten können mit nahezu jedem Abschluss beginnen, wenn die personellen Anforderungen sonst erfüllbar sind. Hoffbauerschulen können als anerkannter Ersatz in der freien Patenschaft freie Plätze einnehmen. Im Wahlpflichtfach legen die Studierenden selbst Prioritäten fest, z.B. im Bereich Musik, Kreativität oder Medien. In Zusatzkursen kann eine Trainerlizenz sowie ein Zeugnis in Zeichensprache erlangt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema