Ausbildung der Ausbilder Frankfurt

Trainerausbildung Frankfurt

Personalentwicklung beginnt mit der Berufsausbildung. in organisatorischen und planerischen Aspekten der Ausbildung. in Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO. An nur drei bis fünf Schulungstagen bereiten wir Sie auf die Ausbilderprüfung vor der Industrie- und Handelskammer vor. Trainerausbildung IHK mit Ausbildereignungsprüfung.

Trainerausbildung (Teilzeit) Trainerausbildung (AdA).

Trainerausbildung

Bei der Planung und Durchführung der Ausbildung im Unternehmen spielt der Trainer die entscheidende Rolle bei der Implementierung der Trainingsinhalte. Von ihm wird neben fundiertem Fachwissen vor allem die Fähigkeit zum Umgang mit Beziehungen und pädagogischen Fähigkeiten verlangt. Angesichts der veränderten Arbeitsgestaltung und der technischen und interdisziplinären Ansprüche in den Unternehmen können nur qualifizierte Ausbilder eine effektive Ausbildung und Förderung des Nachwuchses gewährleisten.

Die Schulung wendet sich an Personen, die sich im Zuge der innerbetrieblichen Ausbildung auf die Aufgaben eines qualifizierten Trainers einstellen oder ihre bisherigen Trainertätigkeiten überdenken und verbessern wollen. Der Unterricht findet in Aktionsfeldern statt, die dem Verlauf der Aufgaben in der Trainingspraxis gerecht werden und die Teilnehmer mit handlungsorientierter Methodik auf die Referentenprüfung nach der Ausbildereignungsverordnung vorzubereiten.

Trainerausbildung

Anmerkung: Schriftliche Klausuren werden jeden ersten Dienstags des Monats abgehalten, der kein gesetzlicher Tag ist. Entsprechende praktische Untersuchungen werden in der jeweils folgenden Woche durchgeführt. Und wie wird man ein Lehrbetrieb? Und wie wird man ein Lehrbetrieb? Hier wird gezeigt, welche beruflichen und privaten Anforderungen Sie erfüllen müssen, um Ihre Spezialisten selbst auszubilden.

Trainerausbildung

Die Fortbildungsmaßnahme zielt zum einen auf Fachkräfte, die die Arbeit eines Ausbildungsverantwortlichen ausführen und die Auszubildenden in der täglichen Praxis unterstützen. Dieser Lehrgang dient auch der intensiven Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO vor der Industrie- und Handelskammer IHK. Die Qualifizierung erfolgt gezielt in den für die Trainingspraxis charakteristischen Schwerpunkten sowie nach den Aktionsfeldern der jeweils geltenden Trainer-Eignungsverordnung.

Die Schulung gibt Ihnen alle notwendigen gesetzlichen Voraussetzungen und unterstützt Sie bei der Organisation und Planung der Ausbildung. Für Ihre praktischen Arbeiten als Trainer oder Ausbildungsleiter bekommen Sie eine Vielzahl von Unterlagen und werden bestens auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer vorzubereiten sein. Die Gliederung dieses Online-Kurses - in Anlehnung an den Ablauf der IHK-Prüfung - basiert auf den vier Aktionsfeldern (HF): Für Ihre bestmögliche Vorbereitung auf die Prüfung werden Ihnen folgende verschiedene Bausteine angeboten: Sie können diese sechs Monaten in Anspruch nehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema