Ausbildereignungsschein

Lehrbefähigung

Im Blogbeitrag der Academy for Instructors erfahren Sie alles Wissenswerte über das Instructor Aptitude Certificate und die zugehörige Prüfung. Angaben und Details zum Lehrerzertifikat. Trainerausbildung (IHK) - Ausbildereignungsprüfung nach AEVO. Wo erhalte ich es und was sind die Voraussetzungen für das Lehrerzertifikat? Vorgehensweise, Aufbau und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Eignungstest sowie Prüfungstermine.

Angaben zum Ausbilderzeugnis und zur Abschlussprüfung (IHK)

Trainer sind die Oberen. Wer seine Aufgaben verantwortungsbewusst wahrnimmt, bereitet den Weg ins Arbeitsleben. Ein/e Trainer/in sollte daher immer Ansprechpartner/in für die Azubis sein. Denn immer wieder stellt sich die Frage nach dem Trainingsverhältnis. Aber wie wird ein Trainer tatsächlich zum Trainer? Ich möchte Ihnen in diesem Beitrag einige Informationen über die Instruktorenprüfung bei der IHK geben.

Das, was in diesem Zusammenhang mit dem Thema Verliebtheit zu tun hat, kann auch leicht auf den Weg zum Trainer transferiert werden. Schliesslich geht er auch eine gewisse Verbindung mit seinen Auszubildenden ein. So sind soziale Kompetenz und Mitgefühl für die andere Hälfte ebenso gefragt wie fundierte Fachkenntnisse. Um so wichtiger ist es, dass nicht jeder trainieren darf, sondern dass dieses Recht nur durch eine entsprechende Prüfung erlangt werden kann.

Um die Eignung als Lehrkraft nachzuweisen, muss der IHK nachgewiesen werden, dass neben branchenspezifischem Know-how auch genügend Know-how für die Lehre vorzuweisen ist. Letztendlich muss ein Lehrer oder jemand, der es werden will, die Antwort auf die nachfolgenden Fragestellungen bereitstehen haben:: Was sind die Ausbildungsanforderungen in Deutschland? Was ist die Planung einer Lehre?

Wodurch wird das Training durchgeführt und wie kann ich es abschließen? Wenn Sie noch nicht alle Fragen beantwortet haben, machen Sie sich keine Sorgen. Die Vorbereitungskurse lehren dich gerade das, bevor du deinen Eignungstest machst. Damit Sie überhaupt als Trainer in Frage kommen, müssen Sie Ihr Spezialwissen unter Beweis stellen können.

Diejenigen, die auch die Schulung abgeschlossen haben, in der sie sich weiterbilden möchten, sind hier bereits auf der sicheren Seite. 2. Haben Sie statt dessen ein ausbildungsrelevantes Fachstudium abgeschlossen? Das ist auch in Ordnung, das ist genug, um Ihre Kompetenz zu beweisen. Du hast weder eine Lehre noch einen Abschluss? Gerade aus diesem Grunde darf in Deutschland niemand trainieren, der neben seinem technischen Beweis nicht auch noch seine Trainertauglichkeit bewiesen hat - und das passiert einmal im Zusammenhang mit einer Untersuchung.

Nach bestandener Eignungsprüfung dürfen Sie nun amtlich trainieren. Übrigens ist es spannend, dass Personen, die sich für diese Untersuchung einschreiben wollen, prinzipiell noch selbst in der Lehre sein dürfen oder noch nicht einmal eine eigene Lehre haben. Erst wenn die Schulung wirklich beginnt, muss das technische Know-how (wie oben beschrieben) bewiesen werden.

Wie lauten die Regeln für die Zuteilung von Lehrkräften? Noch einmal eines dieser schrecklichen Worte - Deutschland ist durch und durch voller Buerokratie. Mit den schwerfälligen Regeln für die Teilnahmeberechtigung von Instruktoren meinen wir nichts anderes als das, was Sie bereits in den vorangegangenen Kapiteln nachgelesen haben.

Nach einem bundesweit einheitlich festgelegten Standard wird lediglich angegeben, wer die Ausbildung durchführen darf. Welche Informationen werden im Instructor Aptitude Test erfragt? Generell prüfen die Industrie- und Handelskammern (IHK) und auch die Handwerkskammern (HWK) alle für einen erfolgreich abgeschlossenen Ausbildereignungstest relevanten Teilaspekte. In einem geeigneten Instruktor-Vorbereitungskurs erfahren Sie exakt, was diese Punkte sind und was Sie für Ihre Instruktorprüfung noch wissen müssen.

Hoffentlich konnte ich alle Ihre Anfragen zur Eignungsprüfung bei der IHK zufrieden stellend bearbeiten. Zusammengefasst sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie neben Ihrer fachlichen Kompetenz auch das sogenannte Lehrerzertifikat mitbringen. Ich habe schon vielen Menschen geholfen, dieses Instruktor-Zertifikat zu erlangen und sie durch die Instruktorprüfung zu " bringen ".

Ich habe das Steuer jedoch nicht erneut entwickelt, sondern nur zwei Dinge aufgegriffen, die die meisten Menschen daran hinderten, ihren Ausbildungsnachweis zu erhalten.

Mehr zum Thema