Arbeitsamt Gütersloh

Agentur für Arbeit Gütersloh

Besucheranschrift Tel: 0800 4 5555 00 (Mitarbeiter)* Dieser Ruf ist kostenlos. Tel: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)* Dieser Telefonanruf ist kostenlos. Verwenden Sie für Ihre Briefe an die Arbeitsagentur nur die Postadresse. Dadurch erreichen Ihre Dokumente den Verantwortlichen zügiger.

Dieses Gespräch ist kostenlos.

7.517 Arbeitsplätze in Gütersloh: Arbeitsamt Gütersloh, Arbeitsamt, Arbeitsamt, Arbeitsvermittlung

TRANSPORTE/ /// transporte/ baustoffhandel peterburs.com Unser Angebot umfasst unter anderem Handel und Handwerk in Ostwestfalen.... Garantie einer optimierten Belieferung mit Wechsel schnelle und faire Behandlung von Beschwerden eigenverantwortlich.... Garantie einer optimierten Belieferung mit Wechsel schnelle und faire Behandlung von Beschwerden eigenverantwortlich.... Das pluss-Team, spezialisiert auf Personalführung für die Wirtschaft.

Das pluss-Team, spezialisiert auf Personalführung für die Wirtschaft. Das pluss-Team, spezialisiert auf Personalführung für die Wirtschaft.

Umzug der Agentur für Arbeit von der Königstrasse in ....

Gütersloh (WB). Das Arbeitsamt verläßt seine beiden früheren Niederlassungen in der königlichen Straße 60 und 52 und bezieht am kommenden Mittwoch den neuen Stadtteil Glais 13. In den neuen Räumlichkeiten sollen die 75 Mitarbeiter bereits am kommenden Dienstag, also am Dienstag, den 13. Mai, ihre Tätigkeit aufnahmen. Mit diesem Schritt ist der seit 18-monatiger Vorbereitungszeit erfolgte Standortwechsel in Gütersloh am Langen Weg abgeschlossen.

Laut Teamchefin Kathrin Fronticke (31) hat die Agentur für Personalwesen rund 2.100 qm Büroflächen auf mehreren Stockwerken im Komplex III anmiete. "Für alle Seiten hat das Vorteile", ist sich Kathrin Fronicke einig. Die 25 Fachberater in der Bismarckstraße 24 bleiben jedoch weiterhin am Ort, so Matthias Dr. med. Dainat als Regionalsprecher der BAV.

Um die Agentur für Arbeit am Vortag um 8 Uhr morgens für die Öffentlichkeit nutzbar zu machen, müssen die Arbeitnehmer am Vortag ihre neuen Arbeitsstätten bereitstellen. Deshalb werden die Altstandorte in der Kölner Königsstraße am kommenden Freitag, also am kommenden Freitag, elften Tag aufgelassen. Im Schlussspurt des Umzuges werden die Angestellten der Agentur für Arbeit nicht nur die Schachteln entpacken, sondern auch das IT-System installieren.

In einem geräumigen Eingangsfoyer mit vielen Plätzen finden Stellensuchende zwölf Ansprechpartner direkt im Einfahrtsbereich. "Hier werden Arbeitslosenmeldungen entgegengenommen, Terminvereinbarungen getroffen und Anfragen beantwortet", erläutert er. Zusätzlich gibt es im Erdgeschoß mehrere PC-Arbeitsplätze, an denen Arbeitsuchende ihre Angaben selbst erfassen und Sozialleistungen in Anspruch nehmen können. Das neue Büro, das auch einen Integrationspunkt für arbeitsuchende Menschen hat, wird von dem 37-jährigen Traphöner geführt.

"Das Grundstück in der Koenigstraße 60, das seit mehr als 30 Jahren die Arbeitsvermittlung beherbergt, muss bis Ende des Monates sauber wie ein Besen an den Besitzer uebergeben werden", so Matthias Dainat. Mit etwa zehn Büroräumen hat die königliche Straße 52 eine etwas größere Deadline. Das Büro kümmert sich derzeit um 3600 Erwerbslose in der Umgebung.

Auch interessant

Mehr zum Thema