Arbeit Finden

Einen Job finden

Alles Wissenswerte zu diesem Thema finden Sie hier! In Deutschland arbeiten: Stellenangebote im Internet. Wenn Sie bereits arbeitslos sind, finden Sie hier auch detaillierte Informationen.

Finden Sie einen Arbeitsplatz

An dieser Stelle finden Sie die wichtigen Webseiten für Jobangebote und Arbeitssuchen. Die Fachkräftebörse der Bundesrepublik Deutschland, made it-in-germany.de, stellt gezielte Jobangebote für Ausbildungsberufe mit einem Mangel an Fachkräften in Deutschland zur Verfügung. Die Stellenbörse der Agentur für Arbeit enthält eine Vielzahl aktueller Jobangebote in Deutschland.

EURES, das europäische Mobilitätsportal der EU-Komission, bietet auch die Möglichkeit, nach Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten in Deutschland zu suchen. Freie Lehrstellen im Öffentlichen Sektor und Infos zu diesem Themenbereich finden Sie bei uns. Weiterführende Hinweise zum Themenbereich Stellensuche finden Sie im Internetportal der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV): zum Beispiel Hinweise zur gelungenen Verwendung der Stellenbörse der Agentur für Arbeit in mehreren Sprachversionen.

In vielen Firmen werden Jobangebote in Online-Jobbörsen veröffentlicht. Eine gute Übersicht über die vielen Arbeitsagenturen in Deutschland finden Sie auf dem Internet-Portal der Agentur für Arbeit unter der Rubrik Stellenbörse allgemein. In der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung werden Informationen und Beratung zu Zulassungsfragen und anderen Themen des Arbeitsmarktes angeboten.

Wie man einen Berufsstand in eine berufliche Tätigkeit verwandeln kann.

Unter ihnen war ihre Zufriedenheit am Arbeitsplatz, ob sie ihre Arbeit für bedeutsam hielten und ob sie die Möglichkeit hatten, am Arbeitsort zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln. Die Meinungsforschungsinstitution stellte fest, dass Engagements die einzige und nicht die einzige Möglichkeit sind: Nur 13% der Mitarbeiter waren richtig beschäftigt, 63% waren nicht beschäftigt und 24% waren "aktiv ausgeschlossen", was wiederum unzufrieden und ergebnislos war.

Denn die Menschen in den entwickelten Ländern arbeiten mehr als ein drittel ihres Arbeitsalltags. Diese Untersuchung haben wir zum Anlass genommen, darüber nachzudenken, wie Arbeit bedeutungsvoller werden kann. Auf die Frage, warum Sie das tun, was Sie tun, oft so unlackiert und romantisch wie "Ich brauch das nötige Kleingeld.... Ich habe endlich eine Rechnung zu begleichen.

Wir haben 5 Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie Ihren Berufsstand in eine berufliche Tätigkeit verwandeln können: Ein Bekanntschaft von mir war ein Feuilletonist zu Politik. Einmal sagte er mir, dass er das Verfassen politischer Rubriken "immer unzufriedenstellend findet, weil man immer an die nächsten denkt.... Jede Rubrik ist ein Fehlschlag, weil man sie so rasch herausholen muss".

Er sagte aber auch, dass die Arbeit zufriedenstellender wird, wenn er an den Tag denkt, um höheren Idealen zu folgen. Diese Werte sind für ihn Ausdruck eines wertschätzenden Politikdialogs, bringen das Gespräch in moralischer und geistiger Hinsicht voran, und so empfindet er das "Schreiben" wieder als gut. Der Sinn Ihrer Arbeit hängt von den jeweiligen Zeitpunkten ab.

Es gibt überall herumliegende Buecher, ueberall sind die alten Noten oder Arbeitsnotizen herumliegen. In welchen Etappen der Ideenfluss stattfindet und ich die Verbindung zwischen Wissenschaft und praktischer Anwendung herstelle, sind die besten Augenblicke meiner Arbeit. Kein Einkommen, bei dem die Menschen nicht unbedingt nach Sinn streben.

Dabei ist es entscheidend, dass Sie entscheiden können, ob Ihr Umfeld Ihre Anstrengungen genügend anerkennt. Am besten kann man einer Gemeinde wirklich weiterhelfen, wenn man sich bemüht, seine Arbeit gut zu machen - vor allem, um der Arbeit selbst zu Diensten zu sein. Befragt man Menschen nach ihrer Arbeit, sagen sie meist: "Was tun Sie?

Oft sind viele Menschen hinter Geldern, Macht, Freude und Berühmtheit her, in der Erwartung, dass sie dadurch "glücklicher" werden. Schon heute gibt es viele Untersuchungen, die sich die Frage stellen, warum Menschen wollen etwas für sich haben. Das hat viele Ursachen, aber Tatsache ist, dass Menschen mit viel Macht und viel Kapital nicht zufriedener sind.

Sie aufzufordern, "reich und berühmt" zu sein, bedeutet nicht, dass Sie ein fröhliches Dasein führen und schon gar nicht, dass Ihnen Ihre Arbeit gelingen wird. Sie sollten sich also die Frage stellen, warum ich diesen Job ausführe. Jeder will etwas von mir, aber bin ich es auch?

Es ist mir viel lieber, wenn ich in meinem Job erfülle. Ich bevorzuge es also, in einem Berufsstand zu arbeiten, der mich jeden Tag mit Hochmut füllt, anstatt mein ganzes Berufsleben lang Berühmtheit und Wohlstand zu jagen, und dann endlich nicht einmal zu wissen, ob mich das zufrieden stellen wird. Laut einer umfassenden Untersuchung haben die fröhlichsten Menschen ein ausgeglichenes Portefeuille.

Das kann nicht nur die Arbeit sein. Ausgeglichene Menschen bringen ihr Portfolio zwischen vier Aspekten ins Gleichgewicht: dem Transzendenten (d.h. den geistigen Sachen, die grösser sind als du), der Gastfamilie, ihren Freunden und ihrer Arbeit. Analysieren Sie Ihre Fertigkeiten und Potentiale und suchen Sie nach dem Berufsstand, der Ihre wirklichen Begabungen aufzeigt.

Und so wird Ihr Metier endlich zu Ihrer Bestimmung!

Mehr zum Thema