Aevo Kurs

Aevo-Kurs

zur Vorbereitung auf die AEVO-Prüfung bei der IHK. Konsolidieren Sie Ihren beruflichen Status und legen Sie die AEVO-Prüfung oder das AdA-Zertifikat ab. IHK-Vorbereitungskurs als Ausbilder der Ausbilder AdA (AEVO). In diesem " Crashkurs " erhalten Sie das nötige Know-how in komprimierter Form. Schulung von Ausbildern nach AEVO zum Nachweis ihrer beruflichen Qualifikation.

Trainerausbildung - IHK (AEVO) - Vollzeitkurs (6 Tage, 2 Abende) in Charlottenburg, Hause der Wirtschaft e. V.

Im Vorfeld der mündlichen/praktischen oder schriftlichen IHK-Prüfung lernen Sie die folgenden Inhalte: Tätigkeitsbereich IV: Abschluss der Berufsausbildung Weitere Angaben zu diesem Ausbildungsberuf. Dieser Kurs dient der Prüfungsvorbereitung für den Eignungstest des Trainers. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für die betriebliche und zwischenbetriebliche Berufsausbildung. Die Teilnehmenden werden in 4 Lernbereichen mit den didaktischen, methodologischen und gesellschaftlichen Voraussetzungen für ihre Arbeit als Trainerinnen und Trainer bekannt gemacht.

Dazu gehört auch die Prüfungsvorbereitung. Ab dem 01.08.2009 müssen Trainerinnen und Trainer für die Berufsausbildung in anerkannter Berufsausbildung wieder die fachlichen und arbeitspädagogischen Fähigkeiten nach der AEVO (Ausbildereignungsverordnung) vorweisen. Der Kurs wendet sich auch an Interessierte, die den Praxisteil der AEVO-Prüfung absolviert haben und von der Klausur befreit sind.

Der Kurs "Ausbildung von Ausbildern - IHK (AEVO)" ist seit 1996 integraler und sehr gelungener Teil des Ausbildungsprogramms des BWB. So waren im Monatsdezember 2016 93% der Kursteilnehmer bei der ersten Prüfung und im Jänner und auch im Mai 2017 zu 100% dabei. Mit den Originaldokumenten aus dem Feldhausverlag: Aktionsfeld Training.

Prüfungsvorbereitung (AEVO)

Der Kurs wendet sich an Personalverantwortliche, die sich berufspädagogisches Wissen erarbeiten oder die für die Berufsausbildung im Betrieb notwendige Eignungsprüfung für Ausbilder absolvieren wollen. Termin für die nächste AEVO: Theorie: 14.05., 15.05., 16.05.2018, Anmeldefrist: 19.04.2018 Ausverkauft! Theoretisch: 30.07., 31.07., 01.08.2018, Theoretisch: 17.09., 18.09., 19.09.2018, Theoretisch: 19.11., 20.11., 21.11.2018,

Bestehen Zugangsvoraussetzungen?

Für wen ist ein "Trainingszertifikat" erforderlich oder wer muss den Eignungstest abzulegen? Das Studium wendet sich an Ausbilder oder angehende Ausbilder im Unternehmen sowie an Meister, die im Zuge ihrer Weiterbildung zum Industriemeister die AEVO Prüfung abzulegen haben. Sie steht aber auch allen offen, die häufig Auszubildenden oder neuen Mitarbeitern in ihrer Berufspraxis Orientierung geben und ihr Know-how bei der Konzeption und Umsetzung der Berufsausbildung ausbauen und vervollständigen wollen - entsprechend gibt es keine Zugangsvoraussetzungen.

Der Ausbildungsinhalt und die AEVO Prüfung selbst sind berufsunabhängig (mit Ausnahme von Land- und Hauswirtschaft).

Auch interessant

Mehr zum Thema