Leitbild der SPI Consult GmbH

Bei der Entwicklung von Programmen und Modellvorhaben für mehr Beschäftigung und Ausbildung orientieren wir uns konsequent an den Leitlinien nachhaltige Entwicklung, soziale Integration und Chancengleichheit.

 

Wir fördern Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote, die Jugendlichen und Erwachsenen den Einstieg/Wiedereinstieg ins Erwerbsleben ermöglichen. Wir wollen Diskriminierung abbauen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und lebenslanges Lernen fördern.

 

Wir denken europäisch. Wir initiieren lokale und regionale Netzwerke und beteiligen uns am transnationalen Dialog, am Erfahrungsaustausch und länderübergreifender Zusammenarbeit.

 

Wir stehen für moderne Beratungs- und Dienstleistungskompetenz. Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und die konsequente Nachvollziehbarkeit unseres Handelns sind fest im Unternehmensleitbild verankert.

 

Wir pflegen eine Führungskultur, die auf Partizipation setzt. Die Chancengleichheit ist somit ein Grundwert der Unternehmenskultur. Auch die erweiterten Aspekte des Diversity-Managements finden bei uns selbstverständlich Berücksichtigung. Deshalb gehören wir seit September 2009 zu den über 600 Unterzeichnern der "Charta der Vielfalt", in der sich Unternehmen und Institutionen verpflichten eine „Unternehmenskultur zu pflegen, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung jedes Einzelnen geprägt ist“.

 

Charta der Vielfalt (PDF, 0,9MB)

 

Das Qualitätsmanagementsystem bestimmt die Organisationsstrukturen, Arbeitsprozesse und Abläufe im Unternehmen. Unsere Qualitätsstandards unterliegen einer kontinuierlichen Prüfung und werden gegebenenfalls angepasst oder neu definiert. Im Mittelpunkt steht dabei stets die Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit. Unser QM-System sorgt außerdem dafür, dass nationale und europäische Auflagen erfüllt werden. Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.