Fördern

Die SPI Consult GmbH fördert vorrangig Programme in Bereichen der Bildungs-, Ausbildungs-, Integrations-, Gesundheits- und Sozialpolitik und setzt dabei Mittel des Landes Berlin, des Bundes und der Europäischen Union ein.

Als Träger der Programme und Projekte kommen gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen der Beschäftigungs- und Ausbildungsförderung, Bildungs- und Qualifizierungsanbieter sowie private Unternehmen in Frage.

Die Förderung der Projekte und Programme erfolgt im Auftrag unterschiedlicher Berliner Senatsverwaltungen und der Bundesagentur für Arbeit. 

Im Jahr 2014/2015 erfolgen außerdem die erforderlichen Abschlussarbeiten, die sich aus der Kooperation der SPI Consult GmbH im Rahmen der comovis GbR und den dort angesiedelten Aufträgen ergeben.